Frage von krisslefrissle, 63

Kann man ein Muttermal wegkratzen?

Hab ein kleines Muttermal das sich anfuehlt wie ein Pickel. Ist es gefaehrlich das wegzukratzen?

Antwort
von silberwind58, 36

Ja das ist gefährlich! Wenn Dich das stört dann lass das den Hautarzt entfernen.

Antwort
von laradilaralaa, 32

Neinnn dass ist mit das gefährlichste was du machen kannst du kannst!!! Du kannst es aber weglasern lassen

Antwort
von SteffiSteinsgl, 47

LASS DAS! Da kannst du Hautkrebs bekommen wenn du die oberste Hautschicht abkratzt und sich das infiziert. 

Da kann man ohne Doktor gar nichts gegen machen.

Kommentar von krisslefrissle ,

ohje. OK dann lieber nicht. danke

Antwort
von RedDragon89, 27

NEIN!

Für Muttermale = Hautarzt kontaktieren!!

Antwort
von Mignon4, 29

Das kann nur ein Hautarzt beurteilen, nachdem er sich das Muttermal angesehen hat. Laien hier im Internet sind keine Ärzte! :-)

Antwort
von GueniGuenther, 19

Soweit ich weiß ist das nicht so gut. So was sollte immer von einem Arzt entfernt werden. Mir ist es zwar schon aus Versehen passiert und aber hatte keine bösen Folgen....bisher. VG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten