Frage von elif843, 134

Kann man ein Muttermal bleichen bzw. aufhellen mit irgendwelchen Hausmitteln?

Habe einen hellbraunen Muttermal der mich stört gibt es eventuell Methoden um sie aufzuhellen?

Antwort
von mattees, 134

Mach das nichts selber dran. Wenn dich etwas stört, geh zu einem Hautarzt. Das kann gesundheitliche Risiken mit sich bringen. Selbst beim Tätowieren werden Muttermale i.d.R. nicht mitgestochen.

Antwort
von Sacul1997, 126

Du kannst es beim Hautarzt entfernen lassen.
Das ist auf die Dauer auch kostengünstiger als es immer zu überschminken

Antwort
von ThomasAral, 134

ja ständig was drüberschminken ... die Methode Michael Jackson würde ich nicht empfehlen .. geht auch ist teuer tut sau weh und hat wahrscheinlich noch nebeneffekte.

Antwort
von gutefrage2311, 125

Lass da bloß die Finger weg, geh bitte zum Hausarzt und lass dich beraten, wenn dieser dir eine Überweisung zum Hautarzt gibt, wird es evtl Interessant für dich, wo ist dieses Muttermal ? wie groß ist es ?

Kommentar von elif843 ,

Am Bauch Bereich , groß wie 1 Cent münze

Kommentar von gutefrage2311 ,

Besteht die Gefahr, das du es evtl durch Kleidung abreißen könntest ?

Antwort
von Mauritius0505, 128

Davon würde ich die Finger lassen wenn ich du wäre. Aus gesundheitlichen Gründen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten