Frage von EstelleLima, 58

Kann man ein Möbelkauf Rückgängig machen?

Hallo zusammen,

mein Problem: Ich habe ein Bett bestellt vor 8 MONATEN es ist immer noch nicht da... wurde die ganze Zeit vertröstet ja kommt am Wochenende ja kommt am Montag ja musste zurück geschickt werden bla bla bla.. ich habe das Bett nicht Privat gekauft ganz normal von einer Firma das Bett kommt angeblich oder muss aus der Türkei geliefert werden.... da ich nun 8 lange Monate auf mein Bett warte hab ich da kein Bock mehr drauf und will lieber mein Geld zurück... jetzt meine Frage was mache ich am Besten? brauche ich einen Anwalt oder kann ich das Problem selbst lösen?

Kaufvertrag etc hab ich alles .. Danke für eure Antworten LG

Antwort
von wilees, 41

Dir wurde im Kaufvertrag ein Liefertermin genannt.

Tag X oder Kalenderwoche Y

Setz eine Nachtfrist von max. einer Woche, mit der Ansage, dass Du danach vom Kaufvertrag zurücktrittst. Du mußt nicht bis zum Sanktnimmerleinstag warten.

Bei welcher Firma hast Du bestellt?

Hast Du eine Anzuahlung geleistet?

Hast Du das Bett in einer speziellen Farbe bestellt, was die Einrede möglich machen würde, das Bett sei nach Deinen Wünschen gefertigt?

Kommentar von EstelleLima ,

Bei Medipax.. ich habe das Bett schon komplett bezahlt.. und Nein hatte keine wünsche ein normales Bett

Kommentar von wilees ,

Danke für den Profilbesuch. Ich bemühe mich immer nützliche Antworten zu geben.

Die komplette Vorauszahlung stellt eine sehr schwierige Ausgangsposition dar. Salopp gesagt - die sitzen am längeren Hebel.

Bei der Fristsetzung sofort darauf verweisen, dass Du nach erfolglos verstrichener Frist einen Anwalt beauftragen würdest.


Bei der hier geschilderten Ignoranz und Verzögerungstaktik ist nicht
davon auszugehen, dass dieses Unternehmen den Kaufpreis freiwillig erstattet.

Oder Du versuchst folgendes - Nach Fristablauf forderst Du die Rückzahlung des Kaufpreises ( Einschreiben Rückschein )  - Fristsetzung 10 Tage. Verläuft auch das erfolglos beantragst Du einen Mahnbescheid.

Mahnbescheide Online - mahnbescheide.de‎

Anzeige

www.mahnbescheide.de/

Mahnbescheide

direkt online

erlassen

und überwachen.

Antwort
von LaDoogs, 48

Hast du es von irgendeiner Noname Internetseite bestellt oder bei Legitimen wie Poco?

Kommentar von EstelleLima ,

Medipax

Kommentar von LaDoogs ,

Wenn du nahe einer Ihrer Filialen lebst (Offenbach, Hanau, Bürgstadt, Mannheim oder Köln), würde ich dort mal vorbeifahren. Ansonsten Telefonisch: 0209 59031868 oder per Email: info@medipax.net melden. Wenn sie sich weigern oder dich Ignorieren haben sie dich übern Tisch gezogen. Dann würde ich Eventuell einen Anwalt aufsuchen.

Antwort
von xXMxkaxlXx, 39

schätze mal du wurdest abgezogen

Antwort
von lanlan0000, 33

Steht im Vertrag kein Liefertermin?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten