Frage von Huntington, 44

Kann man ein Laufrag mit 8er kranz gegen eines mit 7er Kranz tauschen (Fahrrad)?

Kann man ein Laufrag mit 8er kranz gegen eines mit 7er Kranz tauschen (Fahrrad), oder ist die narbe unterschiedlich breit?

Expertenantwort
von FelixLingelbach, Community-Experte für Fahrrad, 27

Nein. Die Abstände zwischen den Zahnkränzen sind unterschiedlich, 5,0 und 4,8 mm von Mitte zu Mitte Zahnkranz, d h. deine Schaltung wird nicht mehr einwandfrei funktionieren. Den 8er Zahnkranz bekommst du auch nicht auf die 7-fach Nabe drauf, denn der Freilaufkörper ist zu kurz.

Außerdem gibt es Schraubkranznaben und Steckkranznaben. 7-fach heißt meistens Schraubkranz außer bei älteren Rädern, 8-fach ist Steckkranz. Die Systeme sind nicht kompatibel.

Machen könntest du es trotzdem. Du brauchtest allerdings einen neuen Schalthebel für rechts. 

So einer reicht schon:

http://www.kurbelix.de/products/Fahrradteile/Schalthebel-rechts-Friktion-22-mm-b...

Der schaltet alles, auch 8- oder 9-fach, hat aber keine Gänge, die einrasten.

Kommentar von treppensteiger ,

Man bekommt zwar keinen 8-fach Block auf einen 7-fach Freilauf, aber man kann einen 7-fach Block (egal ob Steck oder Schraub) mit 8-fach Schalthebeln fahren. (Und hat bloß einen Gang weniger) Die Abstände zwischen den einzelnen Ritzeln sind bei 7 und 8-fach gleich. Erst bei 9-11 fach ändern sich die Abstände bei jeder Größe, aber dafür sind viele Freiläufe 8-11 fach kompatibel.

"Die Abstände zwischen den Zahnkränzen sind unterschiedlich, 5,0 und 4,8 mm von Mitte zu Mitte Zahnkranz" 

Das stimmt so nicht, der 7-fach Freilauf ist kürzer, weil sich die Abstände bei 7 und 8-fach NICHT ändern.

Die Einbaubreite der Nabe ist höchstwahrscheinlich 135mm, wenn es nicht absoluter Schrott ist (auch 130mm) aber die 5mm läßt sich der Hinterbau notfalls auch auseinander biegen, bei Radeinbau.

Kommentar von FelixLingelbach ,

Meinst du, ich habe diese Abstände frei erfunden?

Hier sind alle Daten, ziemlich weit unten:

http://arnowelzel.de/wp/projekte/sheldon-brown/shimano-kassetten-kassettennaben

Der Freilauf ist kürzer und die Abstände sind größer bei 7-fach. Aber vermutlich ist dein Schalträdchen so ausgeleiert, dass es trotzdem geht.

Antwort
von akte12a, 25

da ich aus dem fachhandel für fahrradteile komme knn ich dir beruhigt sagen dass du problemlos umbauen kannst da der freilauf normal der gleiche ist.

außer du hast einen freilauf der für 8/9 fach gemacht ist dann must du entweder dein komplettes laufrad wechseln oder den freilauf.

die nabe ansich ist gleih breit

Kommentar von treppensteiger ,

auch auf 8-11 fach Freiläufen lassen sich 7-fach Steckblöcke montieren, mittels Spacer. Soweit man noch einen 7-fach Steckblock bekommt. Die sind neu, selten geworden und nur noch in billiger Ausführung zu bekommen.

Antwort
von CaptainSpoke, 23

Die Radnabe ist gleich breit. Allerdings kann es sein, dass der Freilauf für das 7er Ritzel kleiner als für das 8er Ritzel ist. Dann passt die 8er Kassette nicht. Anders herum kein Problem, da kommt dann ein Zwischenring als Spacer drauf.

Antwort
von noname68, 24

narben bekommst du, wenn beim tausch deine finge in die kette geraten. die naben vom rad sind immer gleich breit und können über eine einheitliche verzahnung verschiedene kettenräder aufnehmen


Kommentar von FelixLingelbach ,

Höchstwahrscheinlich haben beide Naben eine Einbaubreite von 135 mm. Wissen kannst du das aber nicht. 

Nein. Einen 8-fach Steckkranz bekommst du nicht auf einen 7-fach Freilauf und erst recht nicht auf eine 7-fach Schraubkranznabe. Da geht nichts. Umgekehrt ginge es. Mit einem Spacer kann man einen 7-fach Steckkranz auf eine 8-fach-Nabe stecken.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten