Frage von chelsealuna, 67

Kann man ein Kind abtreiben ohne dass die Eltern es mitbekommen oder geht es generell?

Die Frage steht oben, es geht NICHT um mich selber. Also bitte ich euch, keine blöden Kommentare abzulassen von wegen "lass es lieber bis du weißt wie man richtig verhütet" blabla. Denn blöde Kommentare nützen der Person gar nichts und die werde ich auch nicht weitergeben. Sie ist 16 Jahre alt und geht noch zur Schule.

Antwort
von Goodnight, 36

Ja das geht. Trotzdem, ich bin immer wieder erstaunt und entsetzt warum Kinder sich auf Fremde verlassen als auf die eigene Mutter. Will mal hoffen, dass du nicht gerade die Mutter des Jungen bist, die das Mädchen zu einem Abbruch bewegen will. Natürlich weiss ich, dass es Eltern gibt vor denen man Angst haben muss, dann ist die Frage klar.  Vernünftige Eltern suchen zusammen mit dem Mädchen was das Beste für das Mädchen ist. Jemand sollte dem Mädchen klar machen, dass nicht alle Mitwisser das Beste für sie tun wollen. Auch Helfer muss man kritisch betrachten.

Antwort
von peterobm, 32

die Eltern bekommen es mit, weil vor einer Abtreibung gewisse Schritte durchgeführt werden müssen. Pro-Familia z.B.

Antwort
von NSchuder, 44

Selbst wenn die Abtreibung ambulant durchgeführt wird... mit 16 und als Schülerin ist sie über die Eltern krankenversichert.

Sie benötigt also mindestens die Krankenversichertenkarte. Und selbst wenn die Eltern von alle dem nichts mitbekommen ... es kann immer durch einen blöden Zufall raus kommen und dann?

Deine Freundin sollte lieber offen mit ihren Eltern reden und über Möglichkeiten nachdenken...

Antwort
von FrozenSoul234, 67

Ja mit 16 ist das möglich. Sie sollte sich so schnell wie möglich an eine Beratungsstelle wie zb. Pro Familia wenden.

Antwort
von Kapodaster, 49

Der Schwangeren würde ich raten, sofort einen Beratungstermin zu vereinbaren. Dort erfährt sie, was man da machen kann.

Antwort
von alicar, 59

Den Eltern wird ein stationärer Aufenthalt sicher auffallen. Zudem müssen die Erziehungsbereichtigten Unterschrift leisten.

Antwort
von ThomasAral, 35

geht nur halb illegal würde ich sagen -... aber gehen tut alles. sie sollte das aber nicht machen --- besser zur adoption freigeben.

Antwort
von Pauli1965, 41

https://www.vorabtreibung.net/content/abtreibung-unter-18

Hier ist ein Link, den du dir mal durchlesen solltest.

Antwort
von nope23, 40

also ohne dass es den Eltern auffällt wird denke ich schwer aber sie können halt nichts dagegen machen

Antwort
von sunrise222, 8

Wenn man sein eigenes Kind, für seinen eigenen Vorteil umbringt, ist euch auch nicht mehr zu helfen. Schämt euch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten