Frage von IDoeI, 51

Kann man ein gleichzeitig Burnout haben, aber keine Depression?

Antwort
von Positiffy, 26

Hallo IDoel, ja, das ist möglich. Das Burnout verläuft in verschiedenen Phasen/Stadien und die Symptome können ganz unterschiedlich sein. Vielleicht magst du deine Gedanken und Emotionen und auch dein körperliches Befinden mal beobachten und einem Arzt schildern. Je eher die Gefahr eines Burnouts erkannt wird, umso besser kann geholfen werden. Alles Gute!

Antwort
von AlFes, 38

burnout und depression sind zwei verschiedene sachen

ein burnout entsteht nach überarbeitung und hauptsächlich extremen stress davon kann man sich durch eine kur zum beispiel schnell erholen 

depressionen hingegen ist eine schwerwiegende mentale krankheit die komplex entsteht und therapiert werden muss 

Kommentar von AlFes ,

sehr kurz erklärt 

ist aber dringend zu unterscheiden

Antwort
von vierfarbeimer, 24

Ein Burnout ist nichts anderes als eine Erschöpfungsdepression.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten