Frage von zeitmaschine12, 34

Kann man einen Facebookaccount erben?

Mein Bekannter ist vor 1 Woche gestorben und hat einen Facebookaccount hinterlassen. kann man da was tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LonelyBrain, 24

Man kann das Konto in den Gedenkzustand versetzen lassen facebook.com/help/contact/651319028315841 (mit www davor)

Damit kann man es löschen lassen https://www.facebook.com/help/contact/?id=228813257197480


Antwort
von 2002m, 26

Also willst du ihn haben oder was?Also "Erben"ist glaube ich naja irgendwie komisch auf jedenfall kanns du (wenn du ihn weiterführen willst,und das Passwort weißt)alle Fotos löschen oder so, warum brauchst du das überhaupt?!

Antwort
von unlocker, 22

abmelden, in Gedenkstatus versetzen...

Kommentar von zeitmaschine12 ,

Kein passwort hinterlassen

Kommentar von LonelyBrain ,

dazu brauchst du kein Passwort. Nur den Nachweis des Todes der Person

Antwort
von Annatheonlyone, 18

Siehe LonleyBrain. Bessere Antwort. :)

Antwort
von Towako, 21

Mach auf seiner Seite eine Todesanzeige und dann gehe nicht mehr drauf

Kommentar von zeitmaschine12 ,

Kein passwort hinterlassen

Kommentar von Towako ,

naja ok dann kannst du nichts machen als es einfach zu lassen

Kommentar von LonelyBrain ,

Doch kannst du. Du kannst es sehr wohl löschen lassen als auch es in den Gedenkzustand versetzen lassen.

Kommentar von Towako ,

echt okay ja aber selber kann sie es net machen nur wenn du es Facebook meldest oder?

Kommentar von Towako ,

echt okay ja aber selber kann sie es net machen nur wenn du es Facebook meldest oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten