Frage von FabseBa12, 83

Kann man ein Cat 6 Lankabel in einer Cat 5e Dose nutzen oder kommt es dabei durch den Unterschied zu Problemen?

Ich möchte ein Cat 6 Lankabel in einer Cat 5e Dose nutzen und frage mich ob das funktioniert oder nicht. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Danke schon mal im Vorraus für eure Antworten

Antwort
von GThomas, 41

Ist überhaupt keine Problem solange die 8 Leitungsandern als 4 Paare richtig an die Anschlüsse passen und richtig angeschlossen werden.. Auch die Geschwindigkeit ist davon wenig abhängig weil die max. vorgesehene Ltg.-Länge in den meisten Fällen nicht annähernd ausgenutzt wird.

Kommentar von GThomas ,

Anmerkung dazu: die 100 Mb laufen auch mit nur 2 Adernpaare, die höheren Geschwindigkeiten nicht!

Antwort
von newcomer, 60

macht überhaupt nichts und kannste auch machen

Kommentar von newcomer ,

es geht immer nur so schnell wie dir langsamste Verbindung ist also CAT5. Dies wären 100 Mb . Nur weil eine Teilstrecke eine Gigaleitung hat wird die Gesamtverbindung nicht schneller

Kommentar von GThomas ,

Stimmt nur, wenn es die aktiven Komponenten angeht. Für Kabel, Steckverbinder usw. trifft es nur zu, wenn die max. Längen ausgenutzt werden. Wichtiger ist eine saubere (knick-freie) Verlegung der Kabel und das richtige Anschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community