Frage von BastianSo, 50

Kann man ein bereits heruntergeladenes Spiel bei Steam einfügen, ohne es downloaden zu müssen?

In meinem Steam Accout habe ich online ein Spiel gekauft, welches jetzt gefühlt die nächsten Wochen runtergeladen wird (über 50 GB und ein Schildkröteninternetanschluss). Ein Freund, der das Spiel bereits auf Seinem Rechner hat, kopierte mir seinen ganzen Ordner „SteamApps“ auf einen Stick. Wenn ich diesen Ordner jetzt bei mir einfüge, bemerkt Steam das nicht und lädt munter weiter. Wie kann ich dem Programm klar machen, dass die Dateien schon da sind und ich mir die Downladzeit gerne sparen würde?

Antwort
von Bargh, 14

Steam hat eine Backup-Funktion eingebaut. Dein Freund kann in seiner Bibliothek einfach einen Rechtsklick auf das betreffende Spiel machen und Spieldateien sichern auswählen.

Diese Sicherung kannst Du dann über Steam - Spiele sichern und wiederherstellen in Deine Bibliothek importieren. Eine bestehende Internetverbindung vorausgesetzt, kannst Du das Spiel dann starten.

Kommentar von BastianSo ,

Danke Die für den Tipp. Ich befürchte nur, das Backup ist Accountgebunden. Hab ein paar Foren gewälzt und Leidensgenossen gefunden. Jedenfalls werde ich die heruntergeladenen Dateien auf diese Art sichern, um einen erneuten Download zu verhindern.

Kommentar von Bargh ,

Das Backup ist nicht accountgebunden. Solange das Produkt auf Deinem Account registriert ist und Du eine bestehende Internetverbindung hast funktioniert das so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten