Frage von rambosopa, 250

Kann man ein Auto orten?

Hi, ich überlege mir einen gebrauchten BMW zu kaufen. Der BMW ist Baujahr 2001 und hat ein Navigationsgerät. Ist es möglich, dass jemand ( Polizei, oder Hacker ) mein Auto über das GPS im Navi orten kann ? Wenn ja, kann man das verhindern und wie ? Danke

Antwort
von DatLicht, 171

Eine ähnliche Frage wäre: Kann man mit einem Radio Gespräche aufzeichnen?

Die Antwortet lautet: Ja, nein und jaein.

Ja: Wenn dein Navi eine Tracking-Funktion hat, kannst du damit selbstverständlich auch aufzeichnen, wo du mit dem Auto resp. mit dem Navi lang gefahren bist. Mir sind keine Fälle bekannt, in denen z.B. die Polizei oder ein Hacker sich in so ein Gerät eingeklinkt und diese Daten ausgewertet hat. Evtl. kann es (z.B. bei Garmin-Navis) sogar sinnvoll sein, diese Tracking-Daten regelmäßig zu löschen, damit der Speicher des Geräts nicht voll läuft.

Nein: Von außen kann niemand an diese Daten kommen, denn dein Navi ist ja nur ein GPS Empfänger, kein wie auch immer gearteter Sender.

Jaein: Es gibt Mischgeräte wie ein OBD2-Stecker mit GPS-Funktion, der dann zu Hause über dein WLAN Daten an den Anbieter, mit dem du Verträge hast, austauschen kann. Das kann eine Versicherung sein, die dir auf defensive Fahrweise einen Rabatt gewährt, das kann ein Einkaufs- oder Tankservice sein, etc. -- eine solche Datenübermittlung hast dann aber du selbst initiiert und erfolgt ausschießlich mit deinem eigenen Einverständnis.

Antwort
von daCypher, 151

Ist eher unwahrscheinlich, es sei denn, das Auto hat eine Verbindung ins Internet. Das gab es aber 2001 glaub ich noch nicht. Das GPS empfängt ja nur Daten. Das kann nichts versenden.

Mittlerweile gibt es viele Autos mit Unfallassistenten, die bei einem Unfall automatisch den Notruf wählen und den Standort übermitteln.

Antwort
von Feynja, 132

Kauf dir in Auto ohne alles :P so ein alter Assi Polo z.b. Du weißt aber das die Polizei dein Handy orten kann wenn Gefahr im Vollzug ist oder ? 

Kommentar von rambosopa ,

Ja, das weiß ich, deswegen habe ich keines 

Kommentar von Feynja ,

Alles klar ^^ ich glaube aber nicht das das Auto Navi sendet. Dafür ist das Baujahr "zu alt" 

Antwort
von siggibayr, 109

Du benötigst einen GPS Tracker. Durch dieses Ortungssystem wird dein Kfz wie bei einem Peilsender geortet. Ins Kfz nachträglich einbauen und ein Dieb kann zu Hause über einen PC mit der entsprechenden Software verfolgt werden.

Mit einem normalen Navi funktioniert das nicht.

Kommentar von just1olli ,

Er möchte ja nicht geeortet werden

Kommentar von siggibayr ,

Deshalb der Schlußsatz: keine Ortung über Navi.

Antwort
von Sivsiv, 113

GPS empfängt nur und kann nicht senden.

Kommentar von rambosopa ,

Ist es mit etwas anderem möglich, das ab Werk im Wagen verbaut ist ? 

Kommentar von Sivsiv ,

Nicht in dem Baujahr. Ist die Hütte geklaut oder warum bist du so paranoid?

Kommentar von rambosopa ,

Ich bin nicht paranoid sondern möchte bloß nicht, dass irgendjemand mich in meinem Auto orten kann oder meine gefahrene Strecke kennt. 

Kommentar von Sivsiv ,

Dann darfst du allerdings auch kein Mobiltelefon bei dir tragen.

Antwort
von CaptnCaptn, 84

Nein nicht möglich. Mich würde aber interessieren warum du sowas fragst? Versteckst du dich?

Kommentar von rambosopa ,

Ich möchte bloß nicht, dass irgendjemand mich in meinem Auto orten kann oder meine gefahrene Strecke kennt.

Kommentar von CaptnCaptn ,

1. Wie gesagt bei dem Wagen geht das nicht

2. Aber wenn es gehen würde: Was hat jemand davon deine Strecken zu kennen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten