Frage von alex44966, 32

Kann man eigentlich vor einem Bundesliga Spiel noch Karten kaufen?

Ich wollte fragen ob man z.B. vor einem Ingolstadt Heimspiel noch Karten an der Kasse noch Karten kaufen kann, oder ob da auch so Leute Rum stehen wie in München oben würde mich auf eine Antwort freuen!

LG Alex

Antwort
von FlorianBln96, 14

Das kommt darauf an, ob Ingolstadt auf der Homepage oder bei  Facebook ausverkauft meldet, bzw schreibt welche Blöcke und Kategorien noch zur Verfügung stehen. 

Bei meinem Verein ( Union Berlin ) gibt es bei Facebook eine Tickettauschgruppe, dort werden Karten zum Originalpreis verkauft von Leuten die doch nicht zum Spiel kommen können. Vielleicht gibt es ja beim FC Ingolstadt auch so etwas. 

Ansonsten eben bei Ebay- Kleinanzeigen oder Leute die Karten vorm Stadion hochhalten. Nur ich würde dir raten nicht mehr zu bezahlen als den Orginalpreis, weil sonst unterstützt du die Schwarzhändler die damit Geld verdienen wollen.

Antwort
von BlackRitter, 19

Ja das geht schon wenn es noch Karten hat, ansonsten geht bestimmt auch Schwarzmarkt wobei ich davon abrate

Kommentar von alex44966 ,

Danke danke danke

Antwort
von keg80, 4

Das ist in der Zwischenzeit recht schwierig geworden, noch Tickets an der Tageskasse zu erwerben. In Dortmund und München ist es schon mal gar nicht möglich. Meistens wenn schon bekannt ist "ausverkauft", dann kannst du nur noch auf Tickets vom Schwarzmarkt direkt vorm Stadion hoffen. Alternativen gibt es noch bei ebay oder ebay-Kleinanzeigen, wobei heir die Preise schon recht kaputt sind.

Viele Vereine bieten für ihren Fans noch einen "Zweitmarkt oder Flohmarkt" an. Da können Karten zurückgegeben werden und auch welche zum regulären Preis erstanden werden. 

Finger weglassen würde ich von viagogo oder andere zwielichtigen Portalen.

Antwort
von Throner, 10

Schau doch auf die homepage des betreffenden Vereins.

Bei den Vereinen, die ich verfolge, kann man da genau nachvollziehen, wo im Stadion noch freie Plätze sind. Diese freien Tickets werden am Spieltag an den Stadionkassen verkauft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten