Frage von IdontCareeeee, 284

Kann man eigentlich immer schwanger werden?

Hallo, ich habe mich gefragt ob man immer schwanger werden kann. Also zum Beispiel ob man ein paar Tage vor seiner Periode zum Beispiel unfruchtbar ist. Oder danach für ein paar Tage. Oder kann man immer schwanger werden? Vielen Dank im Voraus! :)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode & Schwangerschaft, 107

Hallo IdontCareeeee

Zunächst einmal  stimmt  es natürlich,  dass  eine Frau  nur  an  wenigen  Tagen im Zyklus  fruchtbar  ist.  Doch den  Zeitpunkt  exakt  zu bestimmen,  ist  schwierig. Eine  reife  Eizelle ist  nach  dem Eisprung  bis  zu  zwölf  Stunden lang  befruchtungsfähig.  Weil  Spermien aber  im  weiblichen
 Körper  im  Extremfall bis  zu  sechs Tage  überleben  können,  besteht  pro  Zyklus an  bis  zu  sechseinhalb  Tagen  die Möglichkeit,  durch  ungeschützten Geschlechtsverkehr  schwanger  zu   werden.   Die  fruchtbare  Zeit  einer  Frau  kann also  schon  sechs Tage  vor  dem
 Eisprung   beginnen und  endet  rund zwölf  Stunden  danach.  Ein  kurzer
 Zyklus  erhöht  das Risiko.  Wer  jetzt ein  bisschen  nachrechnet,  merkt,  dass eine  Befruchtung  auch  während der  Menstruation  stattfinden  kann.  Denn jede  Frau  hat einen  unterschiedlich  langen  Zyklus -  das  ist  jeweils   die  Spanne  vom  ersten Tag  der  Monatsblutung bis  zum  Tag
 vor  der  nächsten Periode. Der  Zyklus  der meisten  Frauen  dauert
 etwa  28  Tage, möglich  ist  aber alles   zwischen 21  und  35  Tagen.  Besonders bei  jüngeren  Frauen  ist der  Zyklus  oft noch   sehr  unregelmäßig  und  hat nicht  jedes  Mal die  gleiche  Länge.  Durch
  Stress, Schichtarbeit,  Urlaubsreisen  etc.  kann der  Zyklus  aber auch  später   immer  mal  wieder aus  dem  Takt geraten.

http://www.fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-n...

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Mieze1231, 92

Es gibt nur wenige Tage im Zyklus an denen man Schwanger werden kann.

Nach dem Eisprung ist das Ei bis zu 24 Stunden Befruchtungsfähig. Danach nicht mehr. Allerdings können Spermien quasi auf das Ei "warten". Sie überleben bis zu 5 Tage in der Gebärmutter bzw den Eileitern und warten auf den Eisprung.
Du kannst also von 5 Tage vor dem Eisprung bis 1 Tag nach dem Eisprung schwanger werden. Am fruchtbarsten ist eine Frau dabei genau 1 Tag vor dem Eisprung.

Der Eisprung findet immer ca. 14 Tage vor der nächsten Periode statt. Bei einem Zyklus von 28 Tage wäre der Eisprung am ca. 14. Tag. Bei einem Zyklus von 32 Tagen wäre der Eisprung ca. am 18. Tag.

Aber Vorsicht ein Zyklus ist selten immer gleich. Es kann immer mal einen Zyklus geben der länger oder kürzer geht und damit ist dann auch der Eisprung früher oder eben später...
Ganz sicher unfruchtbar bist du an den ersten 5 Tagen deines Zyklus (Tag 1 ist erster Tag der Periode). Und auch ganz sicher unfruchtbar bist du ab 3 Tage nach dem Eisprung.

Antwort
von 2001Jasmin, 112

Nein ich denke nicht. In der Zeit vor und um den Eisprung bist du fruchtbar aber wenn der Körper den gelbkörper bildet( unbefruchtete Eizelle) würde ich sagen besteht ein geringeres Risiko .

Kommentar von HobbyTfz ,

Die Möglichkeit einer Schwangerschaft kann immer bestehen, der Eisprung hängt von mehreren Faktoren ab

Antwort
von Wuestenamazone, 85

Während der Periode kann man nicht schwanger werden sonst besteht immer ein Risiko

Kommentar von HobbyTfz ,

Das ist ein großer Irrtum. Auch während der Regel kann die Möglichkeit einer Schwangerschaft bestehen, der Eisprung hängt von mehreren Faktoren ab

Antwort
von SJ7IFVQ5, 90

Hol dir mal so eine Zyklus app und die zeigt dir dann immer wann du schwanger werden kannst... ;)
Im Grunde ist man nur wenige Stunden im Zyklus fruchtbar... Wenn man allerdings ein paar Tage vorher ungeschützten Sex hatte kann man trotzdem schwanger werden da Spermien ein paar Tage überleben...

Kommentar von HobbyTfz ,

Hol dir mal so eine Zyklus app und die zeigt dir dann immer wann du schwanger werden kannst

Eine App kann nie genau wissen wann der Eisprung erfolgt, das hängt nämlich von mehreren Faktoren ab

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Ja hängt es aber wenn man die regelmäßig benutzt kann sie es ziemlich eingrenzen...

Kommentar von HobbyTfz ,

Lies meine Antwort auf diese Frage dann wirst du feststellen dass eine App den Eisprung nie genau wissen kann

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Aber eingrenzen !!!

Kommentar von HobbyTfz ,

Wie denn? Sich auf eine App zu verlassen um nicht schwanger zu werden ist sehr risikoreich und daher dumm

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Darum geht es doch überhaupt nicht??? Und meine App die ich schon ein Jahr nutze ist bei sowas ziemlich zuverlässig (getestet mit Ovulationstest)

Kommentar von HobbyTfz ,

Du begreifst das nicht, wenn es um die Verhütung geht kann eine App keine zuverlässigen Daten liefern. Wie sollte den die App bemerken dass dein Eisprung aus irgendwelchen Gründen einmal zu einem anderen Zeitpunkt erfolgt als normalerweise

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

und du begreifst offensichtlich nicht das es nicht um Verhütung geht

Kommentar von HobbyTfz ,

Die Frage dreht sich offensichtlich um Verhütung wenn gefragt wird ob man immer schwanger werden kann

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Wenn du Schwangerschaft direkt mit Verhütung verbindest... es gibt aber auch Leute die einfach mal auf die Idee gekommen sind zu fragen wie das so ist...

Antwort
von michi57319, 78

Lies mal hier über den weiblichen Zyklus nach, dann wird es dir sicherlich klarer:

https://de.wikipedia.org/wiki/Menstruationszyklus

Antwort
von fitnesshase, 111

Du kannst IMMER schwanger werden - nur wenn du deinen Eisprung hast ist die Wahrscheinlichkeit am höchsten dass du es wirst...

Antwort
von critter, 71

Du kannst auch während der Blutung schwanger werden. Das passiert, wenn dein Zyklus kürzer als die normalen 28 Tage ist. Denn dann baut sich die Gebärmutterschleimhaut bereits während der 4-5 Blutungstage bereits auf, und somit kann dann in diesen Tagen schon eine Befruchtung stattfinden. 

Antwort
von SmartHelper, 127

Theoretisch ist immer ein Risiko! Aber während der Regel ist es quasi unmöglich, auch ein paar Tage vorher / nachher bist du unfruchtbar.

Kommentar von fitnesshase ,

Das ist nicht richtig

Kommentar von SmartHelper ,

Ach ja? Und in wie fern?

Kommentar von fitnesshase ,

"Während der Regel ist es quasi unmöglich und auch ein paar Tage davor und danach ist man unfruchtbar" das ist einfach falsch und stimmt nicht

Kommentar von SmartHelper ,

Dz hast einfach keine Ahnung und sagst einfach dass es falsch ist. Sag doch was daran falsch ist wenn du es besser weißt ;)

Kommentar von HobbyTfz ,

Auch während der Regel und Tage davor und danach kann die Möglichkeit einer Schwangerschaft bestehen, der Eisprung hängt von mehreren Faktoren ab

Kommentar von SmartHelper ,

Genau das habe ich geschrieben -.- ein Risiko ist immer. Aber es ist sehr sehr unwahrscheinlich

Kommentar von HobbyTfz ,

Aber während der Regel ist es quasi unmöglich,

Das stimmt nicht und wenn man auf keinen Fall schwanger werden will darf man sich auf deine falsche Antwort nicht verlassen

Kommentar von SmartHelper ,

Du hast einfach keine Ahnung

Kommentar von HobbyTfz ,
Kommentar von isebise50 ,

@SmartHelper: Stell dich doch nicht dümmer an, als du bist!

Polymenorrhoe + Menorrhagie = BINGO!

Da hormonell bedingt die zweite unfruchtbare Zyklushälfte (Lutealphase) nicht länger als maximal 16 Tage andauern kann, entstehen unregelmäßige Zyklen immer vor dem Eisprung.

Hat also eine Frau einen verkürzten Zyklus und blutet zudem noch lange, schliddert sie während ihrer Periode voll in die fruchtbare Zeit.

Das ist nicht Ahnung, sondern Wissen.

Antwort
von HalloRossi, 62

Wer hat dich aufgeklärt? Du solltest noch gar keinen Sex haben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community