Frage von lovebio, 50

Kann man durch zu intensives Krafttraining männliche Hormone bekommen?

Könnte eine Frau ohne Einnahme von Dopingmitteln durch zu intensives Krafttraining männlichere Hormone bekommen, sodass der menstruationszyklus ausbleibt und man unfruchtbar sein könnte?

Antwort
von Pummelweib, 32

Nein...so lange du keine Zusatzstoffe nimmst.

Viele trainieren sehr hart und dann sehen sie oft aus, als wären sie mehr männlich als weiblich.

Allerdings nehmen die meisten dann Hormonpräparate, u.s.w. für den Muskelaufbau, was sie irgendwann so aussehen.

Einige nehmen auch an Wettkämpfen teil und sehen deswegen so aus, durch ihre Ernährung, den Sport, u.s.w.

Wenn du normal sportelst und deinen Körper nur straffst, wird das nicht passieren.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von MissLibanon, 50

nein deine Hormone bleiben die gleichen , die trainierst ja nur , ändert ja nichts an deine weiblichen Signale :)

Kommentar von lovebio ,

Also würde ein zu intensives Krafttraining eine Frau nich unfruchtbar machen?:-)

Kommentar von MissLibanon ,

genauu:))

Antwort
von amelie0000, 47

Du kriegst deinen Periode bloß ab nem bestimmten Körperfett Anteil des heißt sie kann durch aus aussetzen allerdings liegt des nicht an männlichen Hormonen so weit ich da informiert bin:D

Kommentar von Maksym48 ,

Nein

Kommentar von amelie0000 ,

Informationsreiche Antwort:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community