Frage von seliiineee, 36

Kann man durch Mittlere Reife (Die man durch eine Ausbildung bekommen hat) auf ein Abendgymnasium?

Also wenn man auch einen guten durchschnitt hat

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Gymnasium, 5

Für das Abendgymnasium (in NRW) brauchst Du nur einen Hauptschulabschluss und vor allem eine abgeschlossene Berufsausbildung. Mit Hauptschulabschluss müsstest erst noch einen 6monatigen Vorkurs belegen, um Defizite auszugleichen.

Alternativ kannst Du aber auch auf eine (Erwachsen-) Kolleg gehen, welches vormittags stattfindet. In NRW heisst das Weiterbildungskolleg und dort gibt es das auch mit grossen Teilen als Onlineunterricht, so dass Du nicht allzu oft dorthin musst. Diese Kollegs werden übrigens vom ersten Tag an elternunabhängig gefördert, das Abendgymnasium aber nur in den letzten 2 Semestern.

Antwort
von Carlystern, 16

Ja. Der Durchschnitt ist relativ egal. Du musst nur neben der Ausbildung das Mindestalter erreicht und den Einstufungstest bestehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten