Frage von Ayliiin6, 112

kann man durch einen Petting schwanger werden?

Hallo ! Ich rede sehr ungerne über dieses theama aber da ihr mich ja nicht kennt erzähle ich es euch .. Am November hab ich ein Mann kennenlernt ich muss gestehen aus dem Internet.. Wir haben uns getroffen und er wurde aufdringlich und sehr komisch .. er wollte Sachen machen die ich nicht machen wollte .. Er hat mich gepackt und wollte mich küssen habe ihn wegeschubst er wurde wütend und hat mich gepackt und geschlagen und meinte wenn ich das nicht mache was er will dann werde ich sehen er hat mir nicht geglaubt das ich Jungfrau sei ! Und meinte wir sollen petting machen ich bereue es so 😢 Ich wollte das nicht ich hatte aber Angst ich saß auf ihn drauf nackt und habe mit meine Vagina an seinen penis gerieben es wurde nass war aber nicht meine (Vagina ) ich hatte Angst ich wollte das doch alles gar nicht !! Und 2 Wochen später habe ich meine Tage bekommen ... 1 Monat später wieder aber mit heftigen Rücken ziehen und Übelkeit .. Und ich hab die Ende Januar das letze mal meine Tage bekommen .. Und jetzt krieg ich die nicht mehr .. BITTE LEUTE HILFE KANN MAN DURCH PETTING SCHWANGER WERDEN???? Bitte kann jemand schnell antworten ich verzweifel langsam und ich kann einfach nicht mehr wie er mit mir umgegangen ist !! Und sorry wegen meiner Rechtschreibung !

Antwort
von konstanze85, 51

Du hattest seitdem 3 Mal in Folge Deine Periode. Eine Schwangerschaft ist da so gut wie ausgeschlossen.

Absolute Sicherheit gibt Dir ein Besuch beim Frauenarzt/ein Schwangerschaftstest.

Antwort
von summertimee, 53

Eigentlich solltest du nicht schwanger sein, aber mach doch mal einen Schwangerschaftstest zur Sicherheit.

Antwort
von isabella354, 48

Du Arme.. wieso hast du ihn nicht angezeigt wenn er dich anscheind belästigt. Also eig kann man durch Petting nicht schwanger werden, aber die chance besteht leider schon. Geh lieber zum Frauenarzt :/ und wie alt bist du?

Kommentar von Ayliiin6 ,

Ich bin 17 

Kommentar von isabella354 ,

hm das ist nicht gut

Antwort
von Schneekorn93, 42

Das war doch fast Vergawaltigung. Übrigens wird diese Frage mindestens einmal am Tag gestellt, man könnte ja auch mal nach einer ähnlichen Frage sichen. Also: ja man kann schwanger werden und du bist es nach der Beschreibung auch. Aber geh doch mal zum Frauenarzt.

Kommentar von Ayliiin6 ,

Boar nein bitte nicht 😭 Meine Familie bringt mich um bin Libanesin 

Antwort
von jovetodimama, 50

Du hast mein volles Mitgefühl!

Wann genau war das Petting? War es nur ein einziges Mal? Wann genau war jeweils der erste Tag der Monatsblutung? Wie regelmäßig war Dein Zyklus bisher? Wie alt bist Du? Hast Du die Möglichkeit, Dir rasch einen Schwangerschaftstest zu besorgen? Bist Du bereits Patientin in einer gynäkologischen Praxis, der Du vertraust?

Wenn Du davon noch etwas verraten würdest, könnte ich Dir besser raten.

Antwort
von festus24943, 39

Durch die beschriebene Aktion kann man unmöglich schwanger werden, es sei denn, das Sperma des Mannes ist weit in deine Scheide eingedrungen. Und wenn du, wie du schreibst, danach deine Tage bekommen hast, ist das der eindeutige Beweis, dass da nichts von Bedeutung geschehen ist. Deine Probleme mit der Periode müssen eine andere Ursache haben. Mach dir da mal keine Sorgen !

Kommentar von Ringelpietze ,

Natürlich kann sie dadurch schwanger geworden sein. Sie hat doch beschrieben, dass er an ihrer Vagina einen Erguß bekommen hat. Die Spermien können dann "nach oben" wandern. - Und einige Frauen bekommen auch noch mal ne Regelblutung...

Antwort
von festus24943, 36

Nach dem Lesen der anderen Beiträge muss ich doch noch einmal auf die Angelegenheit zurückkommen. Da ist - mit Verlaub - wohl viel Unsinn geschrieben worden. Ich bin zwar ein Mann, aber soviel weiss ich doch, dass eine Monatsblutung beweist, dass es zuvor keine Empfängnis gegeben haben kann. Besuch beim Frauenarzt vielleicht ja, aber nicht wegen einer möglichen Schwangerschaft, sondern wegen möglicher Probleme mit der Monatsregel.

Kommentar von Ringelpietze ,

NEIN, das stimmt nicht. Eine Mens beweist das nicht. Guckst Du:

http://www.familie.de/kinderwunsch/schwanger-trotz-periode-512925.html

Kommentar von festus24943 ,

O.K.....O.K. vielleicht kenne ich mich in gynokologischen Fragen dann doch nicht so gut aus. Ich werde mich besser künftig bei solchen Sachen nicht so weit aus dem Fenster lehnen.

Antwort
von JesusLoveFish, 53

Hör auf mit den Troll falls es keiner ist: Anzeige

Aber so wie ich Erfahrung mit 4Chan habe ist es einer

Antwort
von AnnnaNymous, 56

Ein Frauenarzt ist besser als hier um Rat zu fragen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten