Frage von DeepTumble, 107

Kann man durch Bradykardie, Herzrasen und Atemnot bekommen?

Hallo, Heute Nacht ist mir was ganz komisches passiert. Mir wurde mitten in der Nacht fürchterlich heiß. Ich bin dadurch aufgewacht und habe erstmal das Fenster aufgemacht. Als ich aufgestanden bin, habe ich gemerkt, das mein Kreislauf nicht so stabil ist. Ich habe mich wieder hingelegt und plötzlich bekam ich schlecht Luft und mir blieb für ein paar Sekunden die Luft weg und mein Herz hat richrig gerast. Es hörte nicht auf. Zur Vorgeschichte: Bei mir wurde im EKG festgestellt das mein Herz zu langsam schlägt und auch das es nicht mehr richtig pumpt. Jedes Mal wenn wieder ein EKG gemacht wurde, wurde mir gesagt das es sich wieder verschlechtert hätte. Mir macht das Sorgen. Kommt das alles davon, diese Symptom wie oben beschrieben? Lg

Antwort
von Thaliasp, 53

Hat der Hausarzt die EKGs veranlasst? Wenn ja würde ich mich zuerst bei ihm melden und zwar gleich am Montag. Bei uns in der Schweiz habe ich die Erfahrung gemacht dass es schneller geht wenn der Hausarzt den Patienten zum Spezialarzt überweist. Dich muss auf jeden Fall ein Kardiologe untersuchen. Schildere am Montag das was du erlebt hast. Alles Gute. 

Antwort
von Wonnepoppen, 51

Was wurde außer dem EKG noch gemacht?

Da ja dein Herz (Puls) zu langsam schlägt/ist, kann ich mir das eigentlich nicht vorstellen, daß es davon kommt. 

Aber genaueres mußt dir ein Facharzt sagen"

wie ist denn dein Blutdruck?

Mein Blutdruck ist zu hoch u. der Puls zu niedrig!

Antwort
von COWNJ, 38

Du leidest doch an einer bestimmten Form der Magersucht!? Bist du deswegen in ärztlicher Behandlung? Deine Hitzewallungen, Kreislaufstörungen und deine Herzprobleme könnten eine Folge deiner Magersucht sein.

Die Muskeln benötigen Eiweiß, Eiweißmangel führt zu Muskelschwund und das Herz ist bekanntermaßen ein Muskel: Herzrythmusstörungen.

Magersucht bringt den Hormonhaushalt durcheinander!

Weiß der Arzt, der die EKG-Ableitungen bei dir gemacht hatte, nichts von deiner Magersucht? Berichte ihm sonst davon!

Du spielst mit deinem Leben und deiner Gesundheit, du musst deine Magersucht unbedingt in den Griff bekommen.

Ich bin kein Arzt, vielleicht kann sich dein Herz wieder erholen.

Aber du musst dich jetzt schnell und konsequent behandeln lassen.

Kommentar von DeepTumble ,

Ich musste wegen der Magersucht ins Krankenhaus weil ich sonst gestorben wäre. Da haben die auch herausgefunden das ich Herzprobleme habe und seitdem wurde das regelmäßig kontrolliert.

Antwort
von sydney05, 70

Tu mir ein Gefallen geh zum ortsansässigen Kardiologen..lass dich komplett untersuchen und frag nach was deine Symtome angeht. Ja ... es kann vom Herzfehler kommen aber das ist immer abhängig von der Art des Fehlers. Ich hab auch 2 Herzfehler und bekomme von diesen immer Rythmusstörung und kurzes stechenden Schmerz. ...darum ist es umso wichtiger geh zum Arzt und lass dich beraten. .alles Gute. 

Kommentar von DeepTumble ,

Vielen Dank. Sind die Wartezeiten nicht total lang beim Kardiologen?

Kommentar von sydney05 ,

Eigentlich schon... schilder deine Lage dann werden die oder dann müssen die reagieren...denn das ist eine Sache für Kardiologen und nix für normalen Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community