Frage von LuxuryIllusion, 25

Kann man durch Autogenes Training tatsächlich sterben?

Die Frage klingt auf jeden Fall merkwürdig, aber ich habe gelesen, dass man durch Autogenes Training seinen Kreislauf und alles so stark beeinflussen kann, dass es sogar möglich sein soll, dass man dabei stirbt. Glaubt ihr, das stimmt? Danke für Antworten!

Antwort
von AuroraRich, 24

Von Autogenem Training kenne ich es nicht, aber durch Meditation. Gerade bei buddhistischen Mönchen.

Antwort
von Wernerbirkwald, 22

Wenn du es schaffst,deinen Atem anzuhalten, wird es in wenigen Minuten dunkel bei dir.

Antwort
von elisabetha0000, 22

Ich glaube das auf gar keinen Fall. Sterben kann man immer, egal was man tut? Wenn man auf dem Sofa sitzt und gar nichts tut, kann man auch sterben!

Antwort
von Sukadev, 17

Nein, man kann durch autogenes Training nicht sterben. Der Organismus hat da gute Schutzmechanismen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community