4 Antworten

Dazu müssen die Spiele-Entwickler es erstmal umsetzen. Das dauert wohl noch ewig. Meist vergehen Jahre von der Veröffentlichung einer neuen DX-API bis hin zu dem Moment, in dem die Entwickler die Features selbiger auch wirklich alle nutzen. Und ob da jetzt EMA so weit oben auf deren To Do - Liste steht, dass wage ich zu bezweifeln. Aber man wird sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Gerücht sondern in Zukunft Wirklichkeit. Noch gibt es das aber nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rakisch
29.05.2016, 12:19

Das haben schon mehrere Gemacht..

0

Naja Grafikkarten unterschiedlicher Hersteller konnte man schon immer verwenden. Was du meinst ist ein Mischbetrieb aus AMD und NVDIA. 

Aber auch das funktionierte schon lange. Was an DirectX12 NEU ist, dass die Karten von AMD und NVIDIA in einer Art "SLI-Betrieb" zusammen arbeiten. 

Und auch das ist kein Gerücht, sondern funktioniert bereits. Problem hierbei ist nur, dass es noch so gut wie keine Spiele gibt die DirectX12 unterstützen. 

Es hat sich ja noch nicht einmal DirectX11 bei den Spielen durchgesetzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Gerücht, das gibt es schon - haben sogar schon mehrere Ausprobiert. Funktioniert wie erwartet - bis jetzt ohne Probleme ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung