Frage von 081512345, 37

Kann man diesen PC einen Gaming-PC nennen?

Prozessor: i7-4790K

Ram: 16 GB

Mainboard: Asus Z97-P

Grafikkarte: GTX960

Netzteil: 630 Watt be quiet!

Und so sachen wie: SSD,HDD,DVD-Brenner

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MachEsNochmal, 28

Jup ... die CPU ist sogar schon Workstation grade

Antwort
von Masterman431, 26

Ja, aber die Preisverteilung zwischen CPU und GPU find ich nicht wirklich gut^^

da hättest du als gamer mit nem i5 und dafür ner gtx 970 bessere Performance.

Kommentar von alenavzp ,

gtx 750 ist aber auch noch gut oder?

Kommentar von Masterman431 ,

Nein, nein ist sie nicht.

Kommentar von wellicreep ,

Natürlich, ist klar das sie nicht soviel Leistung hat wie die 900er Reihe aber schlecht ist sie nichz

Kommentar von Masterman431 ,

http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/30065-asus-ge...

BF4, nicht mal full HD: 24FPS

Bezeichnen wir es als mäßig ^^

Antwort
von 081512345, 18

Was glaubt ihr wie viel hat der PC gekostet

Antwort
von Swaguser1234, 22

Ja, schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten