Frage von NichtMartin, 23

kann man diese Wasserkühlung so nehmen oder sollte ich noch etwas verändern ?

Antwort
von ByteJunkey, 9

Also eine Custom-Wasserkühlung für die CPU finde ich nicht ganz passend. Wenn du allerdings später noch andere Komponenten kühlen willst, dann kannst du das gerne so machen.

Aber welche CPU willst du auf welchem Takt kühlen?

Kommentar von NichtMartin ,

ich will eigentlich nur ausprobieren wie es mit ner Wasserkühlung ist hab nen i7 4790k 4,5 ghz mit luft läuft super möchte trotzdem mal ne wasserkühlung einfach weils geil ist und ne aio find ich nich so GPU unter wasser find ich nich so ram sowieso nich ich will nur eine für die cpu meine gtx 1060 läuft auf 2000mhz leise und taktet kein stück runter und ich vk meine grafikkarte warscheinlich und hole mir ne 1070 oder noch höher aber alles nach und nach erst mal wollte ich hald ne wasserkühlung 

eigentlich wollte ich nur wissen ob das so geht aber ich mach's jetzt doch ein bissen anders ich nehme die pumpe https://www.amazon.de/gp/product/B004L865JM/ref=ox_sc_act_title_6?ie=UTF8&ps... und irgend ein AGB 

Kommentar von ByteJunkey ,

Du kannst es gerne so machen, da sehe ich kein Problem.

Aber wenn du nur die CPU mit einer Wasserkühlung versehen möchtest, dann kann ich dir diese hier empfehlen:

https://www.amazon.de/Corsair-CW-9060020-WW-Extreme-Performance-Wasserk%C3%BChle...

PS: Ich kühle damit einen i7-6950X

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community