Frage von kickers1999, 71

Kann man diese Entscheidung so treffen oder ist sie schon dezent übertrieben?

Ich habe vor einiger Zeit ein Praktikum im Kindergarten gemacht. Ich habe mich dort mit einem kleinen Mädchen echt gut verstanden. Es geht auch mit einem etwas größerem Altersunterschied. Bevor jetzt wieder irgendwelche Sachen kommen wie "Geh zum Doktor" oder was weiß ich bitte ich die Leute einfach nicht zu kommentieren. Wer nicht ernsthaft bleiben kann der soll einfach still sein. Weiter. Ich wollte nach dem Praktikum das Mädchen nochmal besuchen,aber sie war nie da. Ich habe erfahren das sie den Kindergarten wechselt und hab keine Möglichkeit mehr bekommen die Mutter nach dem zu fragen. Meine Idee wäre einfach,weil ich weiß in welcher Stadt dieser ist,einfach mal auf gut Glück die Kindergärten anzurufen und nachzufragen. Jetzt stellen sich natürlich mehrere Fragen. Geben die Leiter einem Auskunft bzw erlauben die das Besuchen für einen ja eig Fremden? Die zweite Frage wäre wie oben schon,ob es nicht übertrieben ist einfach dort überall anzurufen..vielleicht können sie ja wenigstens einige in meine Lage hineinversetzten. Ich habe sie echt gern gehabt und würde sie einfach nochmal sehen. Ich sehe daran nichts verwerfliches..Mich würde einfach interessieren ob man so eine Aktion bringen kann oder ob es wirklich ne Grenze überschreitet.. freue mich über jede hilfreiche Antwort.

Antwort
von NicoleU, 27

Du wirst von den Kindergärten keine Auskunft bekommen und die auch nicht dort besuchen dürfen.

Du könntest versuchen die Nummer der Eltern herauszubekommen. Und dann besprich das mit ihren Eltern. Die sollten entscheiden, ob sie es für gut befinden würden. Wenn nein, musst du dich leider damit abfinden. Wenn doch dann bist du auf der sicheren Seite, so dass dir nichts unterstellt werden kann.

Hüte dich davor, das Kind auf eigene Faust zu finden! Gas hat sehr schnell einen bitteren Nachgeschmack und dir können böse Absichten unterstellt werden. Und falls du später mal in den Beruf möchtest, könnte es zu Problemen kommen.

Kommentar von kickers1999 ,

Ich merk schon welche Absichten mir hier schon unterstellt werden..das hat mich persönlich echt ziemlich erstaunt wie negativ die Leute darüber denken..ich bin ein Mensch der ein gutes Herz hat und ziemlich emotional ist..ich würde im Leben nicht jemanden wirklich etwas böses wollen..das alles so zu lesen macht einen schon bisschen nachdenklich.. Ich weiß ja selbst das es an der Grenze ist und deswegen frag ich ja hier nochmal was andere Menschen davon halten.. Ich Danke dir für die nette und ehrliche Antwort :-)

Antwort
von maxim65, 33

Was willst du von ihr? Das klingt nach einer gewissen Bessenheit und nein die Kiga werden dir sicher keine Auskunft erteilen. Das du ein Praktikum in einen Kiga gemacht hast und dann diese Fragestellung lässt mich schon etwas an deiner Motivation zweifeln.

Kommentar von kickers1999 ,

Oh man. Ich will sie einfach nur mal besuchen. Mehr nicht. Warum denken alle in der heutigen Zeit immer man will jemanden was böses.. Wie meinst du den 2 Teil des Textes?

Kommentar von maxim65 ,

Weil es nach Besessenheit klingt wenn man in der Kiga ein Praktikum macht und dann versucht ein Mädchen unbedingt wiederzufinden. Und dafür sogar in Erwägung zieht alle Kiga der Stadt anzurufen.

Kommentar von kickers1999 ,

Ne kann ich dich beruhigen. Aus meiner Sicht ist da kein bisschen Besessenheit im Spiel. Es ist schwer für Außenstehende nachzuvollziehen,dass es mir einfach nur darum geht sie im freundschaftlichen Sinne nochmal zu sehen.

Kommentar von maxim65 ,

Das ist mir schon klar das es aus deiner Sicht nicht so ist. Dein Text kann was anderes sagen.

Kommentar von kickers1999 ,

Man sollte nicht immer alles direkt als negativ auffassen. Dankeschön für deine persönliche Meinung werde ich mir mal Gedanken drüber machen..

Kommentar von maxim65 ,

Du berührst einen sensiblen Bereich und dein Text so wie du ihn geschrieben hast ist nicht sonderlich glücklich in den Formulierungen. Versetz dich mal in die Lage von Eltern die eine Tochter in einer Kiga haben und dann lies deinen Text nochmal.

Kommentar von kickers1999 ,

Ja vielleicht habe ich den Text so geschrieben,dass man ihn leicht negativ interpretieren kann..du hast schon recht in diesem Sinne..ich weiß ja selbst wie viele böse Sachen auf der Welt passieren.. Die Mutter kennt mich ja..haben uns auch relativ gut verstanden..aber ich weiß wie du das meinst.. Vielleicht habe ich mich wirklich unglücklich formuliert in diesem Text und für Außenstehende wirkt dieser eher negativ..vielleicht weil in dieser Welt eher die negativen Handlungen Schlagzeilen überwiegen und eine Skepsis gegenüber solchen Dingen herrscht..ich kann dir wirklich versichern ich habe keine schlechten Absichten..ich habe eine extrem gutes Herz,welches mir echt öfters zum Nachteil wird..ich finde es einfach schade das in dieser Welt das gute Abhanden kommt..:$

Kommentar von kickers1999 ,

*und

Antwort
von Weymez, 22

Die Kindergärten dürfen keine Auskunft über Adressen und Co weiter geben und das ist auch gut so!! 

Ich finde das schon sehr fragwürdig... Dein Verhalten... Geh mal in dich und denk vernünftig drüber nach...  

Kommentar von kickers1999 ,

Danke. Ja werd ich tun..

Antwort
von Muhtant, 43

Rein neutrale Antwort: Nein, die Leiter werden dir weder persönlich, noch telefonisch Auskünfte über irgendwelche Kontaktdaten rausgeben. Wahrscheinlich werden sie sogar die Polizei verständigen.

Rein persönliche Antwort: Was reizt dich an einem Kontakt mit dem Maximalalter von 5? Vielleicht hast du ja solche Neigungen und dann solltest du dir Hilfe suchen: https://www.kein-taeter-werden.de/

Kommentar von kickers1999 ,

Erstmal danke für die Antwort. Ich finde aber du interpretierst da viel zu viel rein. Ich wollte sich lediglich nur mal besuchen gehen,weil ich mich echt gut mit der verstanden habe. Das hat nichts mit Neigungen etc. zu tun..

Kommentar von Muhtant ,

Naja...aber auf was für einer Ebene verstehst du dich mit einer 5-jährigen? Was kommuniziert ihr? Warum willst du sie wiedersehen? Was ist deine Intention? Das solltest du tatsächlich hinterfragen: Wie soll das gedeutet werden, sich mit einer 5-jährigen gut zu verstehen, die vielleicht gerade mal richtig sprechen kann...

Kommentar von karin69 ,

Wie kann man-n sich mit einem FÜNFJÄHRIGEN KIND gut verstehen....⁉️ 😳😁

Kommentar von kickers1999 ,

Auf einer freundschaftlichen Ebene. Vielleicht hast du ja auch mal im Fernsehen gesehen,das ein älterer Herr eine Freundschaft mit einem gerade mal 4 Jahre alten Jungen gepflegt hatte. Als der kleine Junge dann in eine andere Stadt gezogen ist,ging der ältere Herr sogar soweit,dass er ihm in ein Seniorenheim in der Nähe zog. Es ist schlicht und einfach eine ungewöhnliche Freundschaft..das hat nichts mit Neigungen oder sonstigem zu tun..man sollte versuchen nicht immer alles direkt als negativ zu interpretieren..es gibt auch noch nette Menschen. Leider haben die vielen negativen Ereignisse auf der Welt dazu geführt,dass jeder immer nur schlechte Absichten in einem sieht. Nicht immer muss ein Altersunterschied direkt bedeuten,dass man keine Freundschaft pflegen kann und sich gut nicht gut verstehen kann.Mein einziger Gedanke warum ich das ganze durchziehen wollte,war einfach nochmal sie zu sehen und bisschen mit ihr zu reden und halt mehr nicht.Ich wollte es einfach nur aus Freundschaft machen und dazu kommt noch das ich es ihr Versprochen habe sie nochmal besuchen zu kommen.Mir ist bewusst das es nicht die beste Idee ist einfach so in Kitas anzurufen..es ist die einzige Möglichkeit. Deswegen hab ich hier die Frage gestellt,ob man sowas wirklich machen kann. Ich persönlich bin ziemlich betroffen,dass die Menschen in einem eher was Schlechtes Sehen als etwas Gutes.Ich weiß nicht ob ich dich persönlich überzeugen konnte,aber ich bleibe bei meiner Meinung.

Kommentar von kickers1999 ,

Wenn man nicht selbst in der Situation war kann man das nicht nachvollziehen. Es ist aber Möglich..

Antwort
von Dotter1981, 48

Ja, du überschreitest damit Grenzen. Und die Kindergärten werden dir auch keine Auskunft geben. Wenn du diesen Job machen willst, dann musst du eine professionelle Distanz wahren.

Kommentar von kickers1999 ,

Okay dankeschön.

Antwort
von lavre1, 43

die dürfen dir eig. nicht antworten.

Es nimmt mich aber trotzdem wunder was sie und du für ein alter haben

Kommentar von kickers1999 ,

Bin nicht volljährig

Kommentar von lavre1 ,

ja und das mädchen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community