Kann man die Visualisierungen vom Windows Media Player auf You Tube verwenden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ok. Erstmal ist die Frage falsch gestellt. Nach deutschem Urheberrecht darf kein "Werk" (also alles, was durch kreative Arbeit entstanden ist) ohne die ausdrückliche Genehmigung seines Schöpfers oder eines anderen Rechteinhabers öffentlich zugänglich gemacht werden.

Die Visualisierungen des Windows-Media Players sind also selbstverständlich urheberrechtlich geschützt. Die Frage, die du eigentlich stellen wolltest ist: "Hat Windows mir mit dem Verkauf des Windows-Media-Players die Erlaubnis erteilt, die Visualisierungen auch zu veröffentlichen?"

Ob sie das haben, musst du in den AGBs des Media-Players nachlesen. Wenn dort irgendwo explizit steht, dass du die Sample-Visualisierungen veröffentlichen darfst, dann darfst du es. Wenn nicht nicht.

Ich würde die AGBs gerne für dich durchlesen. Aber ich habe leider keinen Windows-Rechner. Deswegen habe ich sie nicht da. Ich glaube, man erkennt aber auch ohne urheberrechtliche Vorkenntnisse, ob da irgendwo steht, ob man das Material verwenden darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung