Frage von Guru38, 81

Kann man die Türkei noch als Demokratie Bezeichnen ?

Antwort
von marcus1984, 32
nein

Guten Abend,

nein, die Türkei ist ganz eindeutig kein demokraitscher Staat mehr. Die demokratischen Relikte wurden von Erdogan beseitigt und nachdem die Immunität von Parlamentsabgeordneten, die Pressefreiheit und die Meinungsfreiheit unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung abgeschafft wurden, werden nun auch weitere Menschenrechte außer Kraft gesetzt, indem die Todesstrafe wiedereingeführt werden soll.

Erdogan kommuniziert seine Vorgehensweise ganz offen und niemand tut etwas dagegen. Mithilfe der Nationalisten versucht er nun auch ein Präsidialsystem zu implementieren, welches seine Macht über Jahrzehnte sichern wird.

Demokratische Verhältnisse herrschen in der Türkei bereits lange nicht mehr. Fraglich ist, warum die Bundesregierung, die Sanktionen gegen Russland zum Zeitpunkt des Krim-Konflikts sehr schnell ausgesprochen beziehungsweise befürwortet hat, in diesem Fall noch gar nicht tätig wurde. Des Weiteren sind immer noch Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr in der Türkei stationiert. Diese sollten umgehend abgezogen werden.

Antwort
von Bswss, 60
nein

Das ist bei den Ereignissen der letzen Tage und Wochen nur noch eine rhetorische Frage.

Antwort
von ArbeitsFreude, 18
nein

Meine Antwort hat Suziesext (inkl. ihres Kommentars zu sich selbst;) schon geschrieben...

Antwort
von Bitterkraut, 60

Ohne Oppostion im Parlament könnte das schwierig werden...

Antwort
von adabei, 47
nein

Im Moment ist die Türkei nur noch auf dem Papier eine Demokratie.
Auch liberal denkenden Türken gefällt die Entwicklung in der Türkei nicht.

Kommentar von Sahin5858 ,

was für

Antwort
von HansH41, 37
nein

Nein.

Man definiert eben Demokratie anders als wir.

Antwort
von Jewi14, 59
nein

Ganz sicher nicht. Dabei hat Erdogan, als er damals an die Macht kam, mehr für Demokratie und Menschenrechte getan, als die ganzen Regierungen in den Jahrzehnte davor.

Doch nun hat die Türkei nichts mehr mit Demokratie zu tun. Erdogan hat alles zerstört.

Antwort
von Sahin5858, 3

Ja ,definitiv ich sag dir es so  Türkei ist ein Land wo das Volk am meisten mitstimmt es gibt kein Land wo die Qute so hoch ist wie in der Türkei meiner meinung nach macht die demokratie das Volk aus .

Kommentar von adabei ,

Demokratie bedeutet aber nicht, dass die Mehrheit über eine Minderheit bestimmen darf.

Kommentar von Sahin5858 ,

Ich meine eine demokratie macht für mich das Volk aus und in keinem land beteiligen sich so viele leute für die wahl außer in Türkei

Kommentar von Sahin5858 ,

und mal was anderes was juckt es andere menschen jeder soll für sein Land sorgen bist du ein Türken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community