Frage von aquarOOm, 206

Kann man die tägliche Thrombosespritze zeitlich verschieben?

Also, wie in einer meiner letzten Fragen schon erwähnt, muss ich mir täglich um 19:00 Uhr (laut Krankenschwester) eine Thrombosespritze geben....dies macht mittlerweile mein vater da ich bei meinen 2 versuchen jeweils ne halbe stunde gebraucht habe und beim 3. mal habe ich mich gar nicht getraut (dann halt mein vater).... so das war immer gegen halb 8. dann gestern gegen um 8 und heute wollen wir um 9. Ziel ist es das weil er morgen erst ca. 22:15 kommt mir die spritze dann erst geben kann (deswegen immer später werdend) ... ich habe aber ein ungutes gefühl dabei. Kann man das so machen ohne Probleme?

Antwort
von Joschi2591, 175

Ja, das kann man so machen ohne Probleme.

Bist Du bettlägerig oder warum die Spritze?

Kommentar von aquarOOm ,

ich habe einen unterbeingibs

Kommentar von Joschi2591 ,

Du meinst wahrscheinlich einen Unterschenkelgips.

Verstehe. Dein Vater kann Dir die Spritze um 22.15 geben. Ihr habt das ja schon gut geregelt mit der Verschiebung der Zeiten.

Kommentar von aquarOOm ,

ok weil wir dann heute um 9 und morgen 22:15 machen würden...

 

Kommentar von Joschi2591 ,

ja, das geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten