Kann man die Steuern vom Auto mit einer Erwerbsminderung senken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Yawhe2,

Sie schreiben:

Kann man die Steuern vom Auto mit einer Erwerbsminderung senken?

Mein Vater ist Erwerbsminderungsrenter. Wir haben jetzt ein Zweitwagen. Kann man die Steuern mit dem Ausweis mit 50% vom Auto etwas machen?

Antwort:

Die Steuern für das Auto und die Erwerbsminderungsrente haben überhaupt nichts miteinander zu tun!

Im Schwerbehindertenausweis steht nichts von 50 %, sondern vom Grad der Behinderung (GDB50) und soweit vorhanden, ggf. ein diverses Merkzeichen!

GDB-abhängige Nachteilsausgleiche siehe unter folgendem Link:

http://www.betanet.de/download/tab3-gdb-nachteilsausgl4.pdf

Merzeichen-abhängige Nachteilsausgleiche siehe unter folgendem Link:

http://www.betanet.de/download/tab1-merkzeichen-pdf.pdf

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nur ab 70%, mit dem Zusatz - G - und wenn das Auto auf deinen Vater zugelassen ist, und er nicht schon die Wertmarke für Bus und Bahn hat.

So steht es zumindest in meinen Unterlagen ;-)

Du meinst den Ausweis für Schwerbehinderte. Richtig ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yawhe2
07.09.2016, 22:49

Genau den Ausweis. Vielen Dank für die hilfreiche und schnelle Antwort :)

0