Frage von haesslich99, 54

Kann man die Schule verlassen solange man irgendeinen Schulabschluss hat?

Ich habe einen Realschulabschluss, gehe in die 11. und ein Gymnasium. Ich schaffe nicht mehr zur Schule zu gehen aufgrund der Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen (Konzerte, Meisterkurse, Vorspiele). Kenne hier die Gesezte nicht, da ich erst seit 4 Jahren in Dt. bin. Meine Tutorin will unbedingt dass ich npaar Konzerte, Vorspiele etc. wegen der Schulpflicht absage, damit ich regelmäßig zur Schule kommen kann. Hab sie gefragt ob ich die Schule verlassen kann und sie meinte nein. Aber warum kann ich sie nicht verlassen obwohl ich einen Schulabschluss habe? Sie meinte auch dass man 12 Jahre lang schulpflichtig ist egal ob ich einen Realschulabschluss habe oder nicht.

Antwort
von Sunnycat, 33

Kommt darauf an, wie alt du bist, und in welchem Bundesland du wohnst, da sind die Regelungen unterschiedlich: https://de.wikipedia.org/wiki/Schulpflicht\_(Deutschland)#Dauer_der_Schulpflicht.2C_.C3.9Cbersicht_Bundesl.C3.A4nder

Antwort
von pipepipepip, 33

Ja du bist 12 Jahre schulpflichtig. Solltest du die Schule jetzt verlassen musst du in eine Berufsschule gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community