Frage von Blumenbild, 45

Kann man die Polizei rufen, wenn Autos auf einem zu engen Weg geparkt werden?

Hallo,

in einem Wochenendgebiet im Nebenort parken sehr oft Autos auf einer sehr engen Straße. Laut Gesetz darf man das nicht, wenn die Straße nicht ausreichend breit ist (mindestens 3 Meter müssen nach dem Parken noch platz sein). Mein Problem ist, dass ich manchmal mit dem Traktor dort nicht vorbeikomme. Nun frage ich mich, ob die Polizei dafür zuständig ist und ob es sinnvoll ist, wenn ich mich an diese wende. Immerhin haben die ja auch Wichtigeres zu tun.

Danke für Hilfe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RuedigerKaarst, 14

Hallo,
da dies öfter zu sein scheint, wende dich sn dss Ordnungsamt, denn sie sind für den ruhenden Verkehr zuständig.

Frage die, was die Feuerwehr mschen soll, wenn es dort brennt.

Das Ordnungsamt wird Strafzettel verteilen und eventuell Abschleppwagen bestellen.

Ist die Straße mit eingeschränktem, oder absolutem Halteverbot beschildert?

Kommentar von claushilbig ,

Ist die Straße mit eingeschränktem, oder absolutem Halteverbot beschildert?

Das ist nicht nötig, denn die StVO sagt in §12:

(1) Das Halten ist unzulässig
1. an engen und an unübersichtlichen Straßenstellen,

Und als "eng" gilt nach gängiger Rechtsprechung eine Straßenstelle dann, wenn neben einem geparkten Fahrzeug eine Durchfahrtbreite von 3,05 m nicht mehr gegeben wäre. (3,05 m = maximale Fahrzeugbreite 2,55 m + je 0,25 m  pro Seite für Spiegel und als Sicherheitsabstand.)



Antwort
von claushilbig, 4

Für den "ruhenden Verkehr", d. h. für Falschparker, ist normalerweise das Ordnungsamt zuständig.

Wenn Du nicht weißt, wie Du das Ordnungsamt erreichst, oder im akuten Fall (d. h. Du stehst da und kommst nicht durch), kannst Du aber auch die Polizei verständigen, die wird dann entweder selber aktiv werden oder das entsprechend weiterleiten.

Antwort
von valvaris, 27

Dafür ist das Ordnungsamt zuständig, welches die Polizei dann auch einschalten wird. Ansonsten, ja kannst du, weil man ja nicht mehr richtig fahren kann.

Antwort
von marit123456, 13

Doch doch, die Polizei ist zuständig. Immerhin wird ja nicht nur der Weg für deinen Traktor versperrt, sondern viel schlimmer noch, für Rettungskräfte.

Wenn du mit dem Traktor nicht durchkommst, wie sollen dann Feuerwehrwagen und Rettungswagen den Weg finden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten