Frage von naameunwichtig, 241

kann man die muskeln, die bei Klimmzügen beansprucht werden, auch irgendwie anders zuhause trainieren?

also ich dachte vielleicht so liegestützen mit den armen am körper oder auf jeden Fall etwas, dass man ohne Geräte machen kann.

Antwort
von yanbl1988, 164

Höchstens Liefestütze falsch herum! Also auf den Rücken legen, an der Tischkante bspw festhalten, Körperspannung halten und seinen Körper an den Tisch ziehen.

http://www.joggen-online.de/images/krafttraining/koerper-rudern.jpg

Antwort
von laePanda, 144

Klimmzüge = Trainieren der Oberarme sprich Bizeps etc.
Liegestütze = Trainieren der brust.... Also nicht.

Du kannst dir paar kurz Hantel auf Amazon bestellen oder einfach weiter an der Wäscheleine-Stange weiter trainieren, so wie ich ;)

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Klimmzüge trainieren primär den Rücken, sekundär den Bizeps.

Günter

Kommentar von laePanda ,

Meiner Meinung nach nicht. Wenn man von oben greift, dann Bizeps und von unten den Brachialis und meines Wissens immer sekundär den Rücken... Zumindest wenn ich Klimmzüge mache, tat mir nie der Rücken weh sondern nur Bizeps.

Antwort
von gerti77hotchick, 126

Auf den boden legen, füße ca 10 cm über dem biden schweben lassen... Lg

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 181

Einzige Alternative zum Klimmziehen ist Latziehen.

Allerdings bin ich der Meinung, dass eine waagerechte Stange einfacher irgendwo finden läßt als eine Latzugmaschine.

Daher besser nicht nach Alternativen suchen, sondern gleich Klimmis machen.

Solltest Du noch  keine Klimmis geregelt bekommen, gibt es Tricks, dorhin zu kommen.

Günter


Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Klimmzüge, Kraft, ..., 176

Hallo! Du kannst fast alle Muskeln auch isometrisch trainieren. Beispiel : 

http://fitnessuebungen-zuhause.de/isometrie\_training\_uebungen.html

Liegestütze trainieren übrigens Trizeps - für Klimmzüge brauchst Du aber den Bizeps. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community