Frage von editha7, 53

Kann man die heutigen Autos auch noch mit den Über Brückungs Kabel starten wenn die Batterie schwach ist?

Antwort
von HobbyTfz, 7

Hallo editha7

Ja, das kann man machen.

STARTHILFE

Das  rote  Kabel zuerst  am  Spenderfahrzeug an  den  Pluspol der  Batterie  und  danach am  Empfängerfahrzeug  an  den  Pluspol  der  Batterie
 anschließen.

Das  schwarze  Kabel  zuerst am  Spenderfahrzeug  am  Minuspol
 anschließen  und  beim  Empfängerfahrzeug  das  andere Kabelende  an  einen eisernen  Teil  im Motorraum  hängen 

Beim  Spenderfahrzeug  den  Motor laufen  lassen  damit die  Batterie  nicht  entleert wird, dabei   etwas Gas  geben.

Dann  das  Empfängerfahrzeug starten.  Nachdem  der  Motor angesprungen ist  die  Starterkabel noch  kurze  Zeit  angeklemmt   lassen. 

Das  schwarze  Kabel  zuerst am  Empfängerfahrzeug  abklemmen  dann  am Spenderfahrzeug.  Dann  das rote  Kabel  am Empfängerfahrzeug  und  dann Spenderfahrzeug  abklemmen

Das gestartete Fahrzeug dann ca. 20-30 Km fahren damit die Batterie ordentlich aufgeladen wird, dabeinach Möglichkeit große Verbraucher wie Heckscheinen- oder Sitzheizung ausschalten.

Gruß HobbyTfz

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 42

Der zwei Jahre alte Golf eines Bekannten wurde letzte Woche auf diese Weise fremdgestartet, war kein Thema.. daher würde ich sagen: Ja, sollte gehen!

Kommentar von ronnyarmin ,

Du kannst es sogar im Indikativ sagen, und nicht nur auf einen 2 Jahre alten Golf bezogen: Es geht bei jedem Auto.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 15

Ja. Warum sollte das nicht gehen?

Antwort
von Preft1940, 4

Ja klar! Jede Batterie ist eigentlich gleich mit 2 Polen^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten