Frage von smiley5858, 33

Kann man die Fahrschule ohne weiteres wechseln?

Ich wollte mal fragen, ob man die Fahrschule wechseln kann, ohne nochmal die ganzen Stunden zu machen.

Und zwar komme ich mit meiner Fahrlehrerin nicht zurecht, sie schreit mich immer an usw. Von ein paar Freunden weiß ich allerdings, dass die anderen Fahrlehrer dieser Schule noch schlimmer sein sollen...

Ich jetzt gerne wissen, ob man wechseln kann, vor allem wenn man schon einige Fahrstunden hatte! Zählen die Fahrstunden dann auch noch in der anderen fahrschule oder muss ich da nochmal von vorne anfangen?

Antwort
von Branko1000, 7

Du kannst jederzeit die Fahrschule wechseln, aber du musst die Anmeldegebühren erneut zahlen.

Wenn du in der alten Fahrschule schon Sonderfahrten absolviert hast, dann bekommst du eine Bescheinigung der alten Fahrschule, damit du schon einige Stunden gemacht hast und dann brauchst du diese nicht erneut in der neuen Fahrschule machen.

Das gleiche gilt auch für die theoretischen Stunden, aber für die Übungsstunden gilt dies nicht.

Antwort
von armabergesund, 11

du kannst jederzeit die fahrschule wechseln natürlich werden die geleisteten stunden angerechnet. allerdings würde ich die alten rechnungen alle zahlen, sonst kann es zu verzögerungen kommen, wenn du verstehst, was ich meine...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten