Frage von Directioner1995, 329

Kann man die Erzieher Ausbildung auch ohne 900 Stunden Praktikum machen?

hei also ich mache gerade Abitur (Allgemeine Hochschulreife )und würde gerne Erzieherin werden .Doch leider muss mann überall ein 900 Stunden Praktikum im Kindergarten oder so nachweisen .Doch ich möchte die Ausbildung dieses Jahr gerne beginnen und dann schaffe ich so ein Praktikum nicht,ich möchte nicht ein Jahr Praktikum machen und dann Ausbildung ,gibt es eine Möglichkeit sofort mit der Ausbildung anzufangen ?Wohne in Porta westfalica .Kann man da direkt nach dem allgemeinen Abi irgendwo eine Erzieher Ausbildung machen? LG

Antwort
von SimonG30, 305

Die schulische Ausbildung zur Erzieherin ist je nach Bundesland unterschiedlich geregelt.

In NRW kommst Du, meines Wissens, um diesen Praxisnachweis nicht herum.

Ich komme aus BaWü & hier reichen mit Abitur 6 Wochen Praktikum um in das 2 .Jahr der 4jährigen Erzieherausbildung einzusteigen.

Kannst ja mal recherchieren, wie es in anderen Bundesländern aussieht & ob ein Umzug für Dich in Frage kommt.

Antwort
von Goodnight, 248

Das sind nun mal die Aufnahmebedingungen, die gelten auch für dich.

Antwort
von robi187, 277

dann mache doch ein duales studium z.b.

http://www.duales-studium.de/news/duales-erzieherstudium-in-neuburg

http://www.stuttgart.de/komm-zu-uns/zukunft/berufseinsteiger/erzieherwerden


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community