Frage von Askme014, 18

Kann man die Creme auch für das Gesicht nehmen?

Ich habe mir die creme excipial u10 liplotion geholt von dieser marke gibt es nix in der art für das gesicht und da mir die creme am körper sehr hilft hab ich sie schon 1mal für das gesicht genommen . geht das ?sie ist ja auch ohne duftsstoffe usw

Antwort
von Tiegerin, 9

Also ganz ehrlich: die Creme würde ich gar nicht benutzen. Ich habe gerade mal die Inhaltsstoffe gegoogelt:

Aqua, Paraffinum Liquidum, Urea, Caprylic/Capric Triglyceride,
Dimethicone, Methoxy PEG-22/Dodecyl Glycol Copolymer, Sodium Lactate,
PEG-7 Hydrogenated Castor Oil, Sorbitan Isostearate, PEG-2 Hydrogenated
Castor Oil, Ozokerite, Hydrogenated Castor Oil, Lactic Acid,
Methylparaben, Propylparaben.

https://www.excipial.de/produkte/urea/u10-lipolotio/inhaltsstoffe/

Die vielen PEG (Polyethylenglykol) sind kreserregende Stoffe, die als Emulgatoren verwendet werden und die Zellwände aufweichen, wodurch Schadstoffe in die Haut gelangen können und der natürliche Feuchtigkeitsgehalt der Haut zerstört wird. Und das alles ist für das Gesicht, wo die Haut meist noch sensibler ist, überhaupt nicht gut.

Dimethicone sind Silikone, die die Poren verstopfen und als Weichmacher auch in Haarprodukten eingesetzt werden. Auch sie sind krebserregend.

Methylparabene und Propylparabene sind Konservierungsmittel (als die sie eigentlich nicht erlaubt sind, daher werden sie meist als Feuchthaltemittel deklariert), die stark krebserregend sind (Zusammenhang mit Brustkrebs bewiesen) und starke Allergien hervorrufen können.

Es gibt in der Drogerie so viele bessere und billigere Produkte als die, auch wenn es zunächst so scheint als wäre das Produkt gut - auf lange sicht schadest du mit diesen Chemikalien deiner Haut unglaublich doll. UND GERADE IM GESICHT würde ich DAS garantiert nicht anwenden.

Kommentar von Tiegerin ,

Achja, und Parrafinum Liquidum ist Mineralöl. Es kann Toxine und Abfallstoffe enthalten, verstopft Poren, verhindert Hautatmung und verlangsamt die Zellerneuerung.

Antwort
von pruddle, 17

Klar, kein Problem, die ist schließlich gut hautverträglich. Solange dein Gesicht Irritationen etc. wegen der Creme aufweist kannst du sie ruhig benutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten