Kann man die Bundesregierung dazu Verklagen auf gleiches recht für jeden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn deine Freunde mehr haben wollen, sollen sie arbeiten gehen.
Der Flüchtling darf nicht arbeiten und ist auch nich unbedingt freiwillig hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
14.04.2016, 13:32

die meisten flüchtlinge sind schon freiwillig in deutschland. sonst wären sie im  ersten sicherren land geblieben

0

Nein, kannst du nicht. Der Sachverhalt ist nicht derselben. Flüchtlinge sind keine Hartz IV-Empfänger und umgekehrt. Du kannst keine Gleichbehandlung bei unterschiedlichen Dingen verlangen. Zudem bekommen Flüchtlinge den Betrag ja nicht ausgezahlt.

Ganz nebenbei kostet ein Hartz IV-Empfänger ja auch mehr, als er ausgezahlt bekommt. Das Jobcenter kostet Geld, Arztrechnungen werden übernommen usw..

Und jetzt gehe ich noch einen Schritt weiter, wenn ich deiner Argument folge: Ich habe zwar einen Job, aber bekomme nichts vom Staat. Das ist doch keine Gleichbehandlung. Ich will den Hartz IV-Betrag auch zu meinem Gehalt zusätzlich  ausgezahlt bekommen. Schließlich zahle ich auch noch jede Menge Steuern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Ansinnen ist utopisch und hat keinerlei Aussicht auf Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo steht das jeder das gleiche haben muss??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte manchmal erstmal seinen Kopf einschalten bevor man etwas fragt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn es so wäre, ginge das nicht. Und außerdem stimmt diese Behauptung schlicht nicht. Tatsächlich bekommt ein Flüchtling im Schnitt weniger als ein H4-Empfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
14.04.2016, 14:23

das ist sicher ansichtssache. kein hartz-4-empfänger bekommt mehrmals sachleistungen wenn er seine "verliert". einige flüchtlinge zerschlagen ihre einrichtung weil sie ihnen nicht gefällt. sie bekommen natürlich eine "anständige" unterkunft dann

0

man sollte dich für solche Fragen verklagen - zum einen glaub nicht jeden Mist, zum anderen ist in unserem Grundgesetz nur von Chancengleichheit die Rede- nicht das jeder gleich viel haben / bekommen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann könnte man ja auch die Bundesregierung verklagen, weil Deutschland für Hartz4 Empfänger Geld ausgibt und unsereins im Gegenzug Steuern bezahlen muss...

Es ist übrigens bei GF.net nicht verboten, dass man vor der Fragestellung das Hirn einschaltet... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung