Frage von DontAskWhy1188, 139

Kann man die Beziehung noch retten oder sollte ich lieber Schluss machen?

Mein Freund und ich (16) sind nun seit fast ; Monaten zusammen und am Anfang lief alles gut. Er wollte mich dauernd sehen und war total süß zu mir, schenkte mir Blumen usw. Nun sagt er mir das es doch nicht schlimm wäre wenn wir uns mal nen Tag nicht sehen. Er ist aber sonst immer wegen der Ausbildung in einer anderen Stadt und ich seh ihn nur am Wochenende. Jetzt ist er 5 Wochen hier und ich möchte natürlich so viel Zeit mit ihm verbringen wie möglich. Ich kam die letzte Woche immer nur abends zu ihm zum übernachten und früh morgens gingen wir in die Arbeit/Schule. Er sage dann immer er brauche auch mal seine Freiheit obwohl er die hat, ich komme ja erst abends zu ihm... Teilweise fühl ich mich auch einfach nicht geliebt und begehrt von ihm. Wenn ich was sage kommt immer sowas wie ja dann kann ich dir anscheinend nicht gerecht werden obwohl meine Ansprüche nicht mal hoch sind. Ich finde es auch komisch das er mit mir nur 1 mal an Tag Sex haben KANN. Er weiß das ich viel öfter möchte und sagt dann immer ob es mir nur darum ginge blah blah. Aber P•rnos schauen kann er, bin ja nur ich... Und ja - zudem ist er nicht mehr so süß zu mir wie am Anfang, er sagt zwar immer wie sehr er mich liebt aber man merkt es manchmal einfach nicht. Z.b. läuft er manchmal einfach vorne weg ohne sich mal umzudrehen, also er würde überhaupt nicht merken wenn ich weg wäre. Wenn ich mich nackt neben ihn ins Bett liege, schaut er teilweise nur mal kurz zu mir rüber und drückt weiter am Handy rum. Ich habe das Gefühl die einzige zu sein der das ganze viel bedeutet, auch wenn er immer sagt es ist nicht so. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, einerseits will ich Schluss machen da ich nicht glücklich bin, andererseits weiß ich das ich es ohne ihn auch nicht wäre...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sozialtusi, 78

Ich kann Deinen Freund da schon verstehen (und ich bin ne Frau...).

Du scheinst ihn ja ziemlich zu vereinnahmen. Aber das Leben besteht eben nciht nur aus Partnerschaft und das scheint Dein Freund halt auch so zu sehen. Ich sehe da jetzt überhaupt gar keinen Grund Schluss zu machen.

Ich finde es normal, wenn man sich ein paar Tage oder auch mal eine Woche nicht sieht. Ich finde es normal, wenn man nicht jeden Tag Sex hat. Vielleicht auch nur ein mal die Woche oder ein mal alle 2 Wochen, wenns stressig ist oder mal einfach mal keinen Bock hat.

Schleuderfilmchen haben mit Beziehung nichts zu tun. Für Männer (und natürlich auch für viele Frauen) sind sie meist zum Druckabbau hergenommen und dafür bist Du dir doch sicher zu schade, oder?

Ich sehe da echt keinen Grund, sich ungeliebt zu fühlen. Vielleicht solltet ihr da mal ein offenes GEspräch drüber führen - ohne anzuklagen. Also Du müsstest dann eben "nur von Dir" sprechen und das auch so formulieren.

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Für mich ist Sex aber nunmal sehr wichtig und 2-3 mal die Woche reichen mir nicht. Und ich schlafe nur bei ihm, er geht ja so noch zu Freunden oder ins Fittnessstudio, da hat er meiner Meinung nach genug Freiraum. Ich will nunmal die Zeit ausnutzen die er hier ist, weil ich ihn dann wieder kaum sehen werde.

Kommentar von sozialtusi ,

Dann habt ihr scheinbar unterschiedliche Bedüfnisse. Wenn er nun mal weniger Sex braucht oder möchtet, dann ist das erstmal so.

Und nur weil DU meinst, dass er genug Freiraum hat, heißt das ja nicht, dass er das genauso sieht. Du kannst das ja nciht für ihn bestimmen.

Lösung: man setzt sich zusammen und redet. Dabei findet man entweder einen Kompromiss, mit dem beide gut leben können oder man entscheidet, dass man nciht zueinander passt, auf Dauer nicht glücklich wird und trennt sich. Mehr Alternativen gibt es da m.E. nicht.

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Aber wenn er das Bedürfnis nicht hat und ich eh immer da bin wieso braucht er dann noch P•rnos... Auch wenn er sagte er schaut keine mehr... Naja ich wills ihm ja schon gönnen, ich vermisse ihn nur immer so krass und fang teilweise sogar an zu weinen wenn ich ihn nicht sehe. Erstens aus Angst das er wenn er allein daheim ist sich wieder P•rnos rein zieht und zweitens weil ich einfach nicht bei ihm sein kann...

Kommentar von sozialtusi ,

Die Diskussion ist echt müßig, so lange Du die Filmchen mit Dir als Person gleichsetzt. Wenn Du vor Por nos Angst hast, dann hast du ein Problem, dass nur Du lösen kannst, aber nicht Dein Partner. Es wäre echt ungerecht, ihn dafür in die VErantwortung zu nehmen oder ihm irgendwas "verbieten" zu wollen. 

Was glaubst du denn zu verpassen, wenn er nicht da ist?

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Ich glaub ich sollte mal ne Therapie machen, ich glaub ich bin teilweise schon abhängig von ihm 

Antwort
von xthelorenz, 32

Wenn du jeden Tag dein Lieblingsessen isst, schmeckt es dir irgendwann einfach nicht mehr. Ich kann ihn, aber auch dich verstehen, lass ihm mal 1-2 Tage Zeit und danach freut er sich vllt wieder auf dich (:

Antwort
von konstanze85, 24

Ich glaube du gibst zuviel, bist immer willig und bereit, willst ihn jede freie minute sehen, bist quasi in allen bereichen zu sehr verfügbar, das turnt nun mal ab. Und meckern und anforderungen stellen, statt sein eigenes verhalten zu ändern macht es dann nur noch schlimmer.

Antwort
von fitgirl01, 78

Wie lange seit ihr zusammen? Und wie alt ist er? Ich weiß du willst es nicht hören aber vl passt ihr nicht zusammen. Ich musste leider auch schon diese Erfahrung machen,  ich war damals total verliebt und er veränderte sich auch plötzlich (so wie deiner),  naja wir haben uns getrennt, war damals total zerstört und dachte es gibt nur ihn. Aber jetzt 3,5 Jahre später weiß ich dass es nicht so war,  wir haben einfach nicht zusammen gepasst. 

Wenn du mit ihm nicht mehr reden kannst,dann lass es, selbst das geht vorbei, auch wenn es nicht so scheint.  

Ein weiterer Tipp ist es. Dir einen mind 2 Jahre älteren zu nehmen. Denn Jungs sind immer hinten und dann verhalten sie sich auch nicht so kindisch. 

Falls du irg welche Ratschläge brauchst. Kannst du mir gerne schreiben. Hab den größten Herzschmerz auch schon überlebt! 

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Habe ich oben geschrieben, fast 4 Monate zusammen und beide 16 Jahre alt. Ich werde auf jeden Fall mal mit ihm drüber reden.

Kommentar von fitgirl01 ,

Reden wird das beste sein. Mein Freund ist mit mir 2 Jahre zusammen und will noch immer oft mir mir Sex haben, weshalb ich dich verstehe. Vl ist es ihm ja auch einfach zu viel wenn ihr euch so oft seht.  Aber nach dem Gespräch weißt du mehr,  danach kannst du ja noch mal um rar fragen 

Aber so wie ich das zuvor verstanden habe steht eure Beziehung schon vor dem aus … aber wenn dem nicht so ist, dann rede bitte um alle Missstände zu beseitigen,  nur so könnt ihr von beiden Seiten eine glückliche Beziehung führen

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Von meiner Seite sieht es schlecht aus, ich liebe ihn echt über alles aber wenn ich mich nicht geliebt fühle in manchen Momenten...

Kommentar von fitgirl01 ,

Ich fühle mich manchmal auch nicht geliebt und denke darüber nach ob die Beziehung noch Sinn hat, obwohl ich ihm auch überalles liebe, und ich denke das ist auch normal so, und um dich vl ein bisschen zu beruhigen,  mein Freund war am Anfang auch anders und irg.wie Lieber … aber das ist denke ich jn jeder Beziehung so und es gibt überall Höhen und tiefen,  und denk daran nach jedem tief kommt ein hoch! Immer!!! 

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Aber es tut einfach so weh manchmal... Und was ich nicht verstehe ist das er sich P•rnos anschaut (er sagt zwar er macht es nicht mehr da ich ihm angeblich wichtiger wäre usw, aber ich weiß das er es eh wieder machen wird oder sogar schon macht) aber so selten mit mir schläft... wir hätte jetzt schon wieder fast 1 Tage nicht mehr und vor allem mit 16 will und kann man doch die ganze Zeit als Kerl... Da komm ich mir einfach vor als würde er mich nicht geil genug finden und mich allgemein nicht wirklich lieben, weil ich möchte ihn ja auch jeden Tag sehen, einfach weil ich ihn liebe.

Kommentar von fitgirl01 ,

Jaja versteh dich mit dem Sex, ist echt komisch dass er nd will obwohl er zeit hätte,  … kenne ja auch welche die sichs ständig selber machen als junge. Will er eig mehrmals am Tag oder das auch nicht?

Und das mit den porn.s. Lass ihn, vl holt er sich auch einfach nur Inspiration, was viele tun.  

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Nope, einmal am Tag mehr nicht. Wenn ich nochmal möchte sagt er ' aber wir hatten doch vorhin erst '. Komme mir da einfach richtig hässlich vor, wenn er mich so geil finden würde wie er immer sagt würde er doch mehr mit mir machen wollen.

Kommentar von fitgirl01 ,

Da hast du natürlich recht. Mein Freund und ich wollen schließlich auch öfter am Tag. 

Und wenn er fertig ist und du noch nicht. Macht er dann bei dir weiter oder ist ihm das auch egal. 

Sehr schwierige Situation, kenne das von Jungs irgendwie gar nicht. 

Kommentar von sozialtusi ,

Man fühlt sich in einer Beziehung auch nicht pausenlos geliebt. Das klingt fies, aber die Welt ist halt nicht rosaglitzerpusendes Einhorn ;) Und bEziehung ist halt - so hart es klingt - zum grlßten Teil Alltags"bewältigung". Es bleibt nicht immer alles lieb und nett und Liebe. Vielleicht seit ihr gerade an einem Punkt, wo Du das realisieren solltest, aber nicht möchtest.

Kommentar von fitgirl01 ,

Oder sie passen einfach nicht zusammen … 

Kommentar von Halloweenmonster ,

wenn er dich anlügt ist eh schon alles zu spät.

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Hin und wieder macht er ein wenig weiter aber ansonsten nicht. Fragt sich auch immer wieso ich noch nie gekommen bin, mehr als rein raus und ein kurzes Vorspiel ist eigentlich nie drin. Hat mich bis jetzt auch nicht wirklich gestört aber öfter würde ich halt schon wollen 

Kommentar von fitgirl01 ,

Erklär ihm einfach deine Bedürfnisse. Wenn er darauf eingeht ist er der richtige,  wenn nicht dann findest du zu 1000% einen besseren und einen reiferen mit Sex Erfahrung und weiß wo der Hase läuft :-) 

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Dazwischen steht wiederum die Angst ihn zu verlieren... Ach wäre das alles doch ne einfacher :(

Kommentar von fitgirl01 ,

Beziehungen sind nicht einfach, vorallem Jungs nicht … aber ich denke dass das alles wieder wird! 

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Vor allem wenn man nie wusste das Jungs P•rnos schauen in ner Beziehung und sich da auch regelmäßig einen runter holen. Als mädel wird einem das ja oft anders erklärt. Das ist dann halt noch ne zusätzliche Hürde 

Kommentar von fitgirl01 ,

Ich finde porn.s schauen nicht schlimm, wenn ich das Bedürfnis habe tue ich es auch, aber dachte als ich so alt wie du war genau so und mein Freund holt sich auch hinundwieder nen runter, aber nur weil wir uns in letzter Zeit nicht oft sehen, und er den Sex braucht. … versuch ihm einfach die Freiheit mit dem porn.s Schaun zu lassen und eng ihn nicht so ein, das kann echt nach hinten los gehen und du kannst ihn vl verlieren. Und es gibt echt viel schlimmeres als porn.s und wie gesagt vl holt er sich einfach nur Inspiration, muss ja nicht heißen dass er die Frauen so geil findet etc

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Aber er meinte ja er lässt es weil ich wichtiger bin und so, hab ja gesagt er kann es ruhig weiter machen ich will es halt nur wissen. Aber da sollte man halt schon öfter mit seiner Freundin schlafen... 

Kommentar von konstanze85 ,

Trennt euch besser. Dir scheint es ja nur um viel sex zu gehen darüber scheinst du dixh zu definieren und sogar deine attraktivität daran zu messen wie oft er dich will er dagegen scheint auch auf andede dinge zu achten, die ihm wichtig sind. Ds passt nicht zusammen. 

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Nein mir geht's nicht nur darum, aber wenn einer diesbezüglich unglücklich ist dann passt halt was nicht 

Antwort
von Pfirsichcoctail, 8

Stell dich doch nicht so an...

Rede doch einfach mit ihm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten