Frage von DomeakaD, 44

Kann man Deutschebahntickets reklamieren?

......

Antwort
von archibaldesel, 25

Reklamieren kann man nur etwas Mangelhaftes. Ich wüsste nicht, welchen Mangel ein Bahnticket haben könnte.

Kommentar von Rolf42 ,

Es könnte falsch ausgestellt worden sein, z.B. falsches Datum, falsche Klasse, falscher Geltungsbereich o.ä.

Allerdings hat man solche Fehler normalerweise direkt nach Erhalt zu reklamieren.

Antwort
von nolanam, 32

Flextickets kann man zurückgeben, Sparpreistickets und die meisten Angebotstickets nicht. Auf www.bahn.de findest du die entsprechenden Bedingungen.

Antwort
von Rolf42, 20

Was meinst du damit? Was willst du genau reklamieren?

Kommentar von DomeakaD ,

Die Karte

Kommentar von Rolf42 ,

Warum? Hast du eine falsche Fahrkarte bekommen?

Antwort
von 716167, 31

Im Prinzip ja...

Warum willst du es denn machen?

Kommentar von DomeakaD ,

Ich bin gerade bei meiner Familie an der Ostsee zu Besuch und jetzt haben wir vor einer Woche ein Ticket gekauft das ich am 4.8. nachhause fahre ich will aber schon nächste Woche nachhause.

Kommentar von 716167 ,

Das ist kein Fehler der DB und damit kein Reklamationsgrund.

Du kannst aber das Ticket (kostenpflichtig!) zurückgeben und ein anderes kaufen.

Kommentar von DomeakaD ,

Weil ich keine Lust mehr hier oben habe

Kommentar von 716167 ,

Das ist nicht das Problem der DB.

Kommentar von woizin ,

Und da ist die Bahn dran schuld?

Kommentar von DomeakaD ,

Wie viel kostet das dann?

Kommentar von 716167 ,

Das hängt davon ab was für ein Ticket du hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community