Frage von xTidus, 96

Kann man den "Windows" Ordner von C auf D verschieben?

Ich würde sehr gerne meinen Windows Ordner auf meine große D Festplatte verschieben. Wieso, weil der Windows Ordner knapp 50 GB auf meiner C Festplatte einnimmt. Auf D speicher ich Spiele und andere Dateien welche viel Speicherplatz benötigen. C ist dagegen viel zu klein und ich bekomme von meinem System die Meldung, dass 'C' so gut wie voll ist. Der 'Windows' Ordner ist der größte und deswegen will ich ihn verschieben. Geht das oder erlaubt sowas das System nicht?

Ich nutze Windows 8.

Antwort
von MightyM01, 62

den "Windows" Ordner musst du dort lassen wo er ist. was du aber machen kannst ist deine Eigenen Dateien, Programme usw auf die größere Platte auszulagern.

Anleitungen wie das geht gibt es im Internet zu hauf, deshalb werde ich das hier nicht näher ausführen.

Kommentar von xTidus ,

Nun ja, wenn es wirkich nur so geht dann verschiebe ich eben die Inhalte meinens 2.größten Ordners, dem 'Benutzer' Ordner auf D.

Kommentar von MightyM01 ,

die andere möglichkeit hat ja ein andere bereits hier beschrieben. du installierst Windows auf der großen Platte neu.

meine Vermutung ist aber das C bei dir eine kleine SSD ist, und D eine große HDD. dann ist das sinnvollste wirklich wenn du die Eigenen Dateien und Programme auf die Große Platte umziehst.

Antwort
von stielaugen, 47

50GB in der Systempartition sind schon heftig.

Da frage ich mal: ist auf dem Rechner die Systemwiederherstellung eingeschaltet? Wenn ja, werden immer wieder Wiederherstellungspunkte unter c:\System Volume Information (Systemordner, normalerweise nicht zu sehen) abgelegt

Antwort
von Izatrash, 57

hi
das kopieren wird nicht gehen,da die programme nach dem verschieben oder kopieren nicht mehr starten.
besorg dir doch ein programm,womit du dein gesamtes C: auf eine andere platte klonen kannst.
wenn du dir das richtige programm besorgst,ist es auch egal,wenn die platte grösser ist.
solltest du dir das nicht zutrauen,dann geh in einen computerladen wo sie sowas gegen bezahlung machen.
grüsse

Kommentar von xTidus ,

Nun ja, wenn es wirkich nur so geht dann verschiebe ich eben die Inhalte meinens 2.größten Ordners, dem 'Benutzer' Ordner auf D.

Kommentar von azervo ,

Wenn Du die Festplatte clonst, dann bleibt das Laufwerk immer noch das Laufwerk c: ... es ist nur auf einer anderen Festplatte.

Antwort
von echtnurich, 47

Um den Windows Ordner zu "verschieben" müsstest du Windows neu installieren.
Das ist heutzutage mehr oder minder einfach und du musst halt die Daten von der Zielplatte sichern, da die Windows Installation die Festplatte platt macht.

Kommentar von xTidus ,

Nun ja, wenn es wirkich nur so geht dann verschiebe ich eben die Inhalte meinens 2.größten Ordners, dem 'Benutzer' Ordner auf D.

Kommentar von echtnurich ,

Den Benutzer-Ordner kannst du nicht einfach so verschieben, weil du dem System auch noch sagen musst, wo er danach ist. Dafür hält Google aber bestimmt Lösungen bereit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten