Kann man den Verdampfer einer E-Zigarette unter 18 Jahren kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja - frei verkäuflich

Gemäss der aktuellen Fassung des § 10 des Jugendschutzgesetzes dürfen nur Tabakwaren und nikotinhaltige Liquids nicht an Personen unter 18 Jahren verkauft oder abgeben werden.

Raucherbedarfsartikel, also Produkte die zwar zum Rauchen verwendet werden aber keinen eigentlichen Tabak beeinhalten sind hingegen frei verkäuflich. Hierzu zählen neben Bongs, Wasserpfeifen, Pfeifen, Filterhülsen, Zigarettenpapier, Feuerzeugen o.ä auch E-Zigaretten und deren Verdampfer.

Allerdings entscheiden sich viele Einzelhändler (wie dem örtlichen Tabakwarenladen), Supermarkt-Ketten (wie Rewe oder Edeka) und Online-Händler auch Raucherbedarfsartikel nicht an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen - dies geschieht jedoch auf freiwilliger Basis.

Daher gilt: Vom Gesetz her dürftest du, allerdings ist es sehr wahrscheinlich das man diese nicht an dich verkaufen wird.

Lg, Anduri87

Kommentar von wickedsick05
20.08.2016, 16:34

wurde mit der TPD 2 geändert. nun gibts nur noch ab 18 laut gesetz...

0

Ich mein unter 18 jahren, sry

Kurz und knackig: nein. Auch beim Kauf von Zubehör wird nach dem Ausweis gefragt.

Auch das Zubehör ist erst ab 18. Jenachdem wie alt du aussiehst kann es aber sein das du wenn du nur einen Verdampfer kaufst nicht unbedingt nach dem Ausweis gefragt wirst.

Was möchtest Du wissen?