Frage von Styler9000, 27

Kann man den Stromverbrauch von Lautsprechern / Verstärkern errechnen?

Hallo Leute,

Ich wollte mal wissen, ob man den Stromverbrauch von Verstärkern / Lautsprechern errechnen kann, wenn die Hersteller ihn nicht angeben (im Arbeitszustand nicht Ruhezustand)

Hier sind einige Beispiele:

Ich möchte keine Rechnung oder so bitte nur eine Formel falls es sowas gibt, damit ich das auch nachvollziehen kann :D

http://pastebin.com/3fg6d6eD

MFG Styler9000

Antwort
von hoermirzu, 9

Messen ist die einfachste Methode; sonst kommt das Ohmsche Gesetz zur Anwendung, auch wenn Du den Lautsprecher als festen Widerstand einsetzt.

Zwischen Verstärker und Steckdose kannst Du ein Verbrauchsmessgerät stecken.

Antwort
von MoerselMC, 7

kauf dir doch einfach auf amazon oder co so ein ding was man zwischen steckt und er misst es dann. 

Wie sowas hier:

https://www.amazon.de/Brennenstuhl-Energiemessgerät-Primera-Line-silber-150...

Antwort
von darkhouse, 12

Berechnen kann man das nur für einen kurzen Moment, also für einen Zustand. Da aber das Musiksignal permanente Schwankungen verursacht, kann man nur die Durchschnittsleistung messen. Berechnen aber nur für einen bestimmten Zustand. Die aufgedruckten Werte sind in jedem Fall Maximalwerte. Selbst bei einem 400-W-Amp arbeiten bei Zimmerlautstärke nur wenige Watt.

Antwort
von sanora223, 3

Wenn du nur eine Formel möchtest:

Watt : Volt = Ampere (= Stromstärke)

Allerdings misst man den Stromverbrauch in Kilowattstunden:

Kilowatt multipliziert mit Stunden = Stromverbrauch in Kilowattstunden,

z. B. 500W mal 3 Stunden = 1,5 Kilowattstunden  (ungefähr 35 cent)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten