Kann man den Schmerz beim Ohrlöcher stechen mit etwas vergleichen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht so wie wenn du dein Ohrläppchen mit den Fingernägeln deines Zeigefingers und Daumens zusammenkneifst. Und das tut so 3 Sekunden weh. Also wirklich kein großer Schmerz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, nimm einfach ne nadel und stich dir kurz in den Unterarm, nicht allzufest, aber so, dass es ein kleines bisschen piekst, das kannst du dann mit Ohrlochstechen vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut eigentlich nicht mega weh das sind 3 Sekunden dann ist der Schmerz weg :) du schaffst das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut nicht weh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele vergleichen das mit einer gut gesetzten Spritze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man spürt nur Druck, keinen Schmerz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung