Kann man den Nachnamen ,,Gott" haben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gottschalk fällt mir noch ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir sind im deutschen nur Namen, wie Gottlieb und Fürchtegott bekannt.

Unter griechisch-orthodoxen Christen ist auch der Name "Christos" keine Seltenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Netie
04.02.2016, 18:35

Nachnamen.

0

Noch nie was von Karel Gott gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man. Ist zwar ziemlich selten, aber es gibt Leute, die heißen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sicher. Und in Spanien ist "Jesus" ein gängiger Vorname für Jungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht, vielleicht auch nicht.

Bestimmt, ach nee, bestimmt doch nicht.

Könnte doch sein, ach, wer weiß.

Oder?

Na toll wär es doch, ach nee eigentlich doch nicht.

Naja, lassen wir das Thema. :)

Die Frage könnte ein abendfüllendes "Gespräch" werden.

"

"

"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

karel Gott :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber nur wenn man Karel heißt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nichts das dies verbietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal den Karel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung