Frage von Ivanaxyz, 14

Kann man den Kurs jetzt noch wechseln?

Hallo Leute, also folgendes: habe Deutsch und möchte zu einer anderne Lehrerin. Das hat diesen Grund, dass ich morgen eine Klausur schreibe und der Lehrer unfähig ist zu unterrichten (ohne dass auf andere schieben zu wollen, aber wie kann ich etwas lernen, was mir nicht beigebracht wird). Wir müssen eine Analyse schreiben und das Problem ist, dass wir weder einen Text zusammen geschrieben haben, mit Hilfe des Lehrers und noch einen alleine, selbstständig, zu Hause. Er ist noch schlimmern, als ich ihn hier beschreibe.. Ich kenne das ganz anders von der Realschule (bin jetzt in die Oberstufe gekommen). Habe dort auch immer eine 1 gechrieben und Deutsch hat mir auch Spaß gemacht aber mitlerweile eben nicht. Kann ich irgendwie nen Antrag stellen, wieso ich wechseln will, kann ich mir dabei eine Unterschrift meiner alten Deutschlehrerin holen? Meine Mutter ist sogar extrem sauer, weil der Lehrer so schlecht ist. Kann sie was aurichten? Habe gehört, schon viele wollten wechseln wegen ihm. Hat aber nicht geklappt..

Antwort
von 42XY42, 1

An meiner Schule ist es so, dass du zum tauschen einen Tauschpartner brauchst sowie die Einverständnis von beiden Lehrern.

Wenn du das hinbekommst, kannst du normalerweise schon wechseln. Allerdings bist du jetzt schon sehr spät für nen Kurswechsel dran, ich denke nicht, dass den deine Schulleitung jetzt noch genehmigt.

Außerdem wirst du der Klausur nicht mehr entgehen können (worauf das hier alles ja hingeht). Bei nem anderen Lehrer müsstest du auch ne Klausur schreiben, also hab dich nicht so und lern lieber anstatt die gesamte Schuld auf den Lehrer zu schieben.

(Versteh mich nicht falsch, kann schon sein, dass dein Lehrer einfach schlecht ist, trotzdem lernst du für dich und nicht für ihn. In der heutigen Zeit hast du ja wohl genug Möglichkeiten deine Informationen anderswo her zu bekommen.)

Viel Glück in deiner Klausur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten