Frage von emily2244, 23

Kann man den Graphen der funktion y= xhoch3 auch Kurve nennen?

Ja oder nein?

Antwort
von Schachpapa, 6

Da eine antwort mindestens 5 Zeichen haben muss, kann man leider nicht einfach nur

JA

schreiben.

Antwort
von daCypher, 19

Ja. Ist ja keine Gerade

Kommentar von emily2244 ,

Also gibt es nur 2 Arten von Graphen . Gerade und Kurve ?

Kommentar von Schachpapa ,

Auch eine Gerade ist eine Kurve im mathematischen Sinn!

Auch Kreise und Spiralen sind Kurven. Sie sind aber keine Graphen einer Funktion f(x), denn die ordnet jedem x genau einen Funktionswert zu.

Es gibt auch noch andere Graphen, die keine Kurven sind. Vielleicht kennst du aus dem Informatikunterricht Programmablaufpläne oder Flussdiagrame, oder Baumdarstellungen. Das sind ebenfalls Graphen.

Ganz allgemein ist ein Graph eine bildliche Darstellung.

Kommentar von daCypher ,

Ich bin mir grade nicht sicher, ob eine Gerade nur ein Spezialfall einer Kurve ist (wie z.B. Quadrat ist ein Spezialfall eines Vierecks), oder ob ein Graph immer als Kurve bezeichnet werden kann, wenn es für jeden x-Wert auch einen y-Wert gibt.

Es gibt aber auch manche Funktionen, die nicht als Linie, sondern nur als einzelne Punkte darstellbar sind, weil sich z.B. nur ganzzahlige x-Werte berechnen lassen. (z.B. F(x) = x! )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten