Frage von goldenheartde, 33

Kann man Dateien wie Spiele auf seinem PC Speichern so das sie nach der wiederherstellung noch auf dem pc sind?

Ich möchte mein pc zurücksetzen habe aber keine Lust danach all meine Spiele neu runterzuladen da ich ziemlich schlechtes internet habe(250kb/s Download).Also kann ich die spiele irgendwie auf eine schon eingebaute festplatte speichern so dass ich sie nach der Wiederherstellung nicht neu runterladen muss ?

Antwort
von bahoma, 15

Ja sicher. Anderer PC oder irgendwo hochladen ginge auch. Hauptsache die Sachen sind nicht auf der Platte, die du zurücksetzt. Würde die Daten zur Sicherheit aber auch nicht auf dem PC lassen, falls irgendwas schiefläuft, haste wenigstens die Daten noch (daher externe Festplatte mein Rat).

Antwort
von bahoma, 23

Würde es über eine externe Festplatte versuchen. Einfach eine externe Festplatte kaufen und dann per USB anschließen und dann dort die Spiele drauf ziehen. Das müsste bei den meißten Spielen gehen.

Kommentar von goldenheartde ,

kann man das nicht auf ner internen machen oder auf einem anderen pc laden?Oder einfach OneDrive oder so xD


Kommentar von S20000 ,

Nein

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 5

Zumindestens für die Spiele in Steam gibt es eine extra Funktion dafür:

Klick mit der rechten Maustaste auf irgendein Spiel in der Liste deiner Bibliothek und wähle:

Spieldateien sichern...

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 7

"irgendwie" schon, sicher.

Wenn du weisst, welche Dateien, welche Ordner, welche Dienste und welche Registry Einträge zu welchem Spiel gehören.

Antwort
von S20000, 8

Ja, du kannst ein Wiederherstellungspunkt auf eine externe Festplatte erstellen aber dann werden komplett alle Programme, Daten, Einstellungen etc. mitgespeichert.

Kommentar von Roderic ,

Dann braucht er aber seinen PC nicht zurücksetzen...

...wenn er sich hinterher den ganzen Müll, wegen dem er seinen PC zurückgesetzt hat, 1:1 wieder draufpackt.

Antwort
von Onix1025, 9

Ha klar, auf ne externe Festplatte vor dem zurücksetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community