Kann man das Zurücksetzen unter Windows 10, bei dem alle meine Programme entfernt wurden, wieder Rückgängig machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst jetzt leider alles neu installieren , Du hast den Pc auf Werkseinstellung zurück gesetzt . 

Du hättest auch auf den letzten Wiederherstellungspunk zurücksetzen

können ,  Windows taste und R , schreib rein restrui.exe. Im nächsten Fenster wählst Du den Zeitpunkt , als noch alles funktionierte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uligel
07.06.2016, 18:16

...verstehe ich noch nicht: Hätte ich - oder könnte ich noch!?

0

Ich habe tatsächlich alle Programme neu installiert - bin aber sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Alles funktioniert schneller und besser als je zuvor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin, moin @Uligel,

Du hast von Win 7 auf Win 10 geupgradet. Wenn das der Fall ist, sind Deine Dateien auch noch da. Hast Du ja auch beschrieben.

1. Die einfachste Lösung --> Windows Movie Maker aufrufen und die Bearbeitungsdatei aufrufen und dort die Verlinkung zu Deinen Dateien neu vergeben.

2. Sollte es nicht funktionieren, sende mir einen Kommentar!

Hinweis: Durch das Upgrade können Verlinkungen die in Windows-System-Ordner liegen verloren gehen, wie z. B. in den Ordnern Music, Dokumente, Downloads etc.

 Gruß

Der Geier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uligel
09.06.2016, 19:17

Hallo Andreaas, Deine Antwort hört sich optimistisch an! Leider sind ja alle Programme entfernt worden. Selbst der Windows Movie Maker ist nicht mehr da. Ich schreibe momentan vom PC eines Bekannten, da selbst mein Internet-Browser (Google Chrome) und mein Virenschutzprogramm nicht mehr vorhanden sind. Ich habe leider momentan keine Zeit, alles neu zu installieren. 

1

Was möchtest Du wissen?