Frage von letsdoitnow, 38

Kann man das weinen verlernen wenn man fast immer nur glücklich ist?

~Wenn man seine Gefühle auch nie unterdrückt hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheTrueSherlock, 13

Denke man kann es nicht verlernen, aber jeder trauert anders. Wenn etwas schlimmes passiert, dann muss man nicht zwangsweise weinen. Es ist auch okay, nicht zu weinen. Versuche einfach auf deine Gefühle zu achten und sie wahrzunehmen. Gebe ihnen einen freien Raum, um da zu sein. Ansonsten: Zwinge nichts herbei. Wer sagt schon, dass du weinen SOLLST? Du musst gar nichts und es ist okay so, wie deine Gefühle momentan sind. Es hat immer einen Grund, wie wir fühlen und das muss man einfach akzeptieren und so wahrnehmen ;)

LG

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Danke fürs Sternchen :)

Antwort
von Alex975, 31

Grundemotionen kann man nicht verlernen, man kann sie aber bis zu einem bestimmten Punkt unterdrücken.

Kommentar von letsdoitnow ,

auch unbewusst? also auch wenn man jetzt gerne weinen würde

Kommentar von Alex975 ,

Unterdrücken, kann man nur bewusst, unbewusst wäre verdrängen.

Antwort
von hauseltr, 29

Man kann auch vor Freude weinen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community