Kann man das was man auf dem Laptop schaut irgendwie auf den Fernseher übertragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, ich habe seit ca. 5 Monaten den neuen Google "Chromecast2" ...  der ist perfekt, läuft absolut störungsfrei du brauchst keinerlei störendes Kabel, denn er läuft über W-LAN und du kannst damit alle Laptops, alle Smartphones, Tablets usw. an deinen Smart TV streamen.

Fotos, Musik und Filme !!!

Google Chromecast: Der Trendsetter

Googles kleiner und günstiger HDMI-Stick Chromecast
löste den Rummel um Streaming-Sticks 2014 aus. Der Dongle kostete gerade einmal 35 Euro, verband das Fernsehgerät mit dem Internet und streamte Inhalte vom Smartphone, Tablet oder PC via Chrome-Browser über WLAN auf den TV-Bildschirm. Seit kurzer Zeit ist der Nachfolger Chromecast 2 im Handel, der flotter arbeitet und mehr Dienste unterstützt. So kommen Filme und Serien weiterhin von Netflix, Amazon & Co., neu ist die Unterstützung für den Musik-
Dienst Spotify. Auch optisch hat sich einiges getan: War der Vorgänger noch ein knubbeliger Stick mit HDMI-Stecker, ist der neue Chromecast ein runder Puck, der an einem rund 5 Zentimeter langen HDMI-Kabel baumelt – so gibt es fast nie ein Platzproblem. Im Test schnitt der Google-Stick mit einer Note von 1,97 am besten ab. Aktuell zahlen Sie für ihn 39 Euro.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Support20
26.07.2016, 13:28

Liebe/r papavonsteffi,

bitte achte in Zukunft darauf die Quelle anzugeben, wenn Du zitierst. Die Beachtung
der Urheberrechte ist uns sehr wichtig, da auch wir bei möglichen Urheberverstößen umgehend reagieren müssen! 

Beiträge, die gegen das Urheberrecht verstoßen müssen oftmals komplett entfernt werden, deswegen ist es wichtig, dass Du kopierte Textelemente mit Anführungszeichen kennzeichnest, mit einer Quelle versiehst oder am Ende Deines Textes Quellenangaben hinzufügst.  

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis,

Klara vom gutefrage.net-Support

1

Mit Hilfe eines HDMI kabeln sollte das machbar sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar über einen Kabel.

Hdmi, vga je nachdem was du an deinem laptop dran hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?