Kann man das schon selbstverletzung bzw. Ritzen nennen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

SVV ist SVV. Da gibt es keine Vorstufe oder so. Sobald du dir absichtlich schadest (es muss nichtmal mit einer Klinge sein, es reicht schon, wenn du absichtlich kurzärmelig bei den Temperaturen vor dem offenen Fenster sitzt), ist es SVV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich mit Absicht verletzt weil du dich 'bestrafen' willst ist es immer selbstverletzung. So fängt es meistens ans, mit kleinen Kratzern, und irgendwann wird es immer mehr. Du musst dir bewusst werden was du dir antust. (Spreche aus eigener Erfahrung) Gute Besserung. &' pass auf dich auf. Du bist ein guter Mensch vergiss das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe dir einfach mal das gleiche wie mein Kommentar ein.

Egal wie klein der Kratzer noch ist oder wie unbedeutend wenn du in dir selber zugefügt hast und weißt nur mit einem Fingernagel weil du wütend warst oder so zählt das zur Selbstverletzung du musst noch nicht mal Messer nehmen oder Blut nur deine Nase haben oder sonstiges du hast mir weh getan du hast davon ein Überbleibsel auf deine Haut und du hast dich damit selbst verletzt da muss auch nichts von übrig bleiben wenn es keinen Unfall war sie aus Versehen an Papier geschnitten zählt das zu Selbstverletzung ♡ ich hoffe ich konnte dir helfen. Und ach übrigens ich kann dich voll verstehen in diesem Thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut meiner Therapeutin ist Selbstverletztendes verhalten wenn es auf DAUER schäden hinterlässt. dies wird aber keinen schaden hinterlassen. Ich würde eher sagen wenn du weiter machst und weiterhin so stolz darauf bist, dann ist das nun mal der anfang vom ritzen. das kann immer noch weiter gehen. aber kommt auch deine einstellung drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir absichtlich, aus welchem Grund auch immer, weh tun willst, dann ist das selbstverletzendes Verhalten.

Aber wenn du dir die Hand aufkratzt, dann ist das kein Ritzen.

Wenn du Gedanken in diese Richtung hast, solltest du dir trotzdem bei einem Erwachsenen Hilfe suchen, denn auch das ist besorgniserregend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus wie ein Abdruck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung