Kann man das Lieben verlernen, oder wird es sich irgwann mal ändern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Setze dich nicht selber so Unterdruck.Ist klar das du nach diesen Erlebniss so reagierst.Du kannst glaube ich kaum noch Vertrauen zu anderen aufbauen aus angst wieder so verletzt zu werden...ich würde dir raten es langsam anzugehen und einen Schritt nach den anderen zu gehen. Versuche doch erstmal zu deinen Freundinnen wieder Vertrauen und Nähe aufzubauen.Sie kennen dich am besten ^^ Und steigere dich,wenn du wieder mehr Selbstbewusstsein hast und auf andere besser zugehen kannst. Versuche lieber nicht dein Ex mit jeden anderen Kerl den du süß findest zu vergleichen.Damit wirst du noch unglücklicher und dir fällt es noch schwerer über ihn hinweg zu kommen.Versuche mehr Freiraum von ihn zu schaffen und an was anderes zu denken...neue Themen zu finden und dich mehr abzulencken um ihn loszulassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig ja. Wenn einem vollständig das Herz zerrissen wurde ist es nie wieder wie zuvor, oder aber durchaus auch gar nicht mehr möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht brauchst du einfach noch etwas Zeit um über Ihn hinweg zukommen. Wenn man jemanden so innig liebt ist das natürlich so als ob es einem das Herz zerfetzt, aber dein Leben geht weiter. Gib dir noch etwas Zeit und komm über Ihn hin weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt als hätte dich dieser Idiot echt in Mitleidenschaft gezogen. Hast du schonmal über eine Therapie nachgedacht? Dann könntest du versuchen mit den Geschehnissen abzuschließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?