Frage von Bcdbchnv, 22

kann man das Abi auch am Berufskolleg machen?

hallo, kann ich schon nach der neunten auf ein Berufskolleg gehen, und dort mein Abi absolvieren?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 11

Ja, manche Berufskollegs bieten ein berufliches Gymnasium an. Dort machst du dein Abitur und es ist gleichwertig mit dem vom Gymnasium.

Vielen fällt das Abi dort leichter, weil die meisten dort von der Realschule kommen und die Lehrer auch darauf eingestellt sind. Daher wird zu Beginn auch nochmal einiges wiederholt. Dies geschieht an einem Gymnasium zwar auch z.T., aber nicht so sehr wie an einem beruflichem Gymnasium.

Desweiteren fangen die meisten dort auch mit der 2.Fremdsprache (meist Spanisch) bei 0 an.

Aber auch das Abitur am Gymnasium ist natürlich machbar. Einige sind bei uns nachdem Realschulabschluss aufs Gynasium gegangen und kommen dort gut mit. Auch die Abiprüfungen sind hinterher vom Niveau natürlich gleich.

Nach der 9.Klasse geht dies aber noch nicht. Du benötigst am Ende der 10.Klasse den Realschulabschluss mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe.

Die Vorrausetzungen für den Q-Vermerk sind vom Bundesland abhängig.

In NRW musst du alle Hauptfächer mindestens 3 haben, wobei du eine 4 durch eine 2 in einem anderen Hauptfach ausgleichen kannt.

Auch in den Nebenfächern müssen 4er durch 2er ausgeglichen werden und du darfst soweit ich weiß keine 5 haben.

So ähnlich sind die Vorrausetzunegn auch in deen meisten anderen Bundesländern. Man wird euch in der 10. aber auch nochmal sagen welche Noten ihr genau braucht.




Antwort
von hilal97, 16

Nein du musst bis zur 10. Weiter machen.Je nachdem wenn du deinen FOR ( realschulabschluss ) hast dann kannst du fachabi machen.Je nachdem wie dein durchschnitt ist.Aber wenn du nach der 10. Nen hauptschulabschluss hast musst du Zuerst deinen FOR nachholen um mit fachabi anfangen zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten