Frage von selim14, 55

Kann man daraus eine gute Theorie machen?

Ja ich bin ein one Piece Fan und schaue mir immer Manga rewievs an von Theory YouTuber bei einem YouTuber hat er über ein Manga Kapitel geredet das wahr glaube 816 ja und er hat auch gesagt das Kadio und die anderen ja an Smileys Teufelsfrüchten arbeiten die Kopie von normalen Teufelsfrüchten und da hat er noch gesagt das man mit den schwimmen kann die sind nicht verflucht wie die normalen Teufelsfrüchten da ist mir der Gedanke gekommen das villeicht einer oder 2 von der Strohhutbande so eine Smileys Frucht essen können weil die können immer noch ruffy und die anderen retten wenn sie ins Wasser fallen und ich denke das sanji oder nami und lysopp die smyles Teufelsfrüchten essen ausversehen oder extra wäre das eine Theorie wert

Antwort
von Inmetsu, 32

Also die künstlichen Teufelsfrüchte sind zwar sehr speziell, aber darauf zu tippen, dass man mit ihnen trotzdem noch schwimmen kann, ist zu weit gegriffen. Sanji bekommt definitiv keine Teufelsfrucht, er wollte die Unsichbarkeitsfrucht oder keine. Lysopp bezweifle ich sehr sehr stark, was bringt einem Schützen eine Zoan Frucht? Vorallem hat er dieses seltsame "Aura Haki" bekommen und Oda sagte er bleibe der Schwächste der Crew. Bei Nami kann es aber tatsächlich möglich sein, denn eine Katzen Zoan würde sie deutlich stärker machen ABER sie arbeitet immernoch mit ihrem Klimataktstock, und da bringt ihr keine Katzenfrucht etwas, also kannst du die Theorie vergessen

Antwort
von Mewchen, 33

Klingt interessant aber gibt es denn dafür irgendeine Basis?

Kommentar von selim14 ,

Ne Eigenlich nicht ich bin nicht so der Typ für Theorien ich dachte ich könnte denen eine nachicht schreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community